3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokkoli-Rahmsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rahmsuppe

  • 250 g Brokkoliröschen
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Olivenöl
  • 250 g Kartoffeln,in Stücken
  • 700 g Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 150 g Sahne
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat
  • 6
    28min
    Zubereitung 28min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Rahmsuppe
  1. 350g Brokkoli in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Kartoffeln zugeben und 2 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Wasser und Gemüsebrühe zugeben und 18 Min./100°/Stufe 1 garen.

    250g Zerkleinerten Brokkoli, Sahne und Gewürze zugeben und 5 Min./100°/Stufe 2 garen und 30 Sek. Stufe 10 pürieren.

  2. Einlage
  3. Speckwürfel in einer pfanne knusprig anbraten.

    die 100g vom zerkleinerten Brokkoli zu dem Speck geben und 1-2 Min. dünsten. Suppe in Suppentassen oder Teller umfüllen, Speck und Brokkoli darauf anrichten und servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und so simpel. Danke fürs Einstellen

    Verfasst von bea0303 am 14. Januar 2018 - 20:35.

    Super lecker und so simpel. Danke fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Suppe hat uns sehr gut geschmeckt, besonders...

    Verfasst von Margareth am 20. August 2017 - 20:41.

    Diese Suppe hat uns sehr gut geschmeckt, besonders mit der
    hervorragenden Einlage. Danke für das Rezept. Ich werde es wieder
    kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt gut 

    Verfasst von Nicole-fot am 26. April 2016 - 22:47.

    schmeckt gut 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach total lecker

    Verfasst von keisers am 6. März 2016 - 18:57.

    Love Einfach total lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Auch für den

    Verfasst von Breiti27 am 12. Februar 2016 - 17:33.

    Sehr lecker. Auch für den kleinen Hunger zwischendurch 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept für eine

    Verfasst von kayleigh_kendra am 1. April 2015 - 15:57.

    Ein tolles Rezept für eine leckere Suppe. Ich habe zum Schluss (nach dem Pürieren) den restlichen kleingehackten Brokkoli nochmal für 3 Min. / 100 Grad / Counter-clockwise operation mitgekocht anstatt ihn zu braten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Sogar meinem

    Verfasst von Roswitha72 am 21. März 2015 - 19:19.

    Super lecker. Sogar meinem Mann hat es geschmeckt und der ist kein Fan von Suppen. Leider nur 5 Sterne. Hätte gerne 10 gegeben. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke

    Verfasst von Gizmo09 am 3. März 2015 - 16:00.

    Sehr lecker, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, lecker, vielen

    Verfasst von 2013Thermo am 31. Januar 2015 - 10:25.

    Einfach, lecker, vielen Dank. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon soooo oft gemacht!

    Verfasst von Bella-Bimba am 2. Dezember 2014 - 11:49.

    Schon soooo oft gemacht! Einfach lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, Dein Rezept ist

    Verfasst von Ulrike2014 am 28. Oktober 2014 - 23:12.

    Hallöchen,

    Dein Rezept ist super lecker. Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich eine leckere Suppe

    Verfasst von Thermizauberin am 19. April 2014 - 15:33.

    wirklich eine leckere Suppe schnell und einfach gemacht dafür 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und gut! Für uns ein

    Verfasst von blancanieve am 21. Januar 2014 - 14:13.

    Einfach und gut! Für uns ein bisschen zu fad - aber das ist ja individuell - hab mit ein paar Kräutern und etwas mehr Salz nachgewürzt.  Tipp: als Einlage auch etwas von den zerkleinerten Kartoffeln und den Zwiebelchen zusammen mit  Schinken- oder Speckwürfelchen knusprig anbraten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...habe gerade die Suppe

    Verfasst von sandsim am 18. Oktober 2013 - 13:19.

    Hallo...habe gerade die Suppe gemacht!! War echt super einfach und schmeck super gut!!! Wird aufgenommen in meine rezeptsammlung!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hoppla sorry, danke fürs

    Verfasst von JasyMausi am 20. Juni 2013 - 18:41.

    Hoppla sorry, danke fürs aufpassen habe die restlichen Zutaten noch ergänzt tmrc_emoticons.;)

    Jezt wenn du mir noch sagst wie ich diese Funktion freigeben kann dann mach ich das auch noch tmrc_emoticons.;)

    LG Jasmin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Sehr

    Verfasst von P_A_T_R_I_C_I_A am 11. Juni 2013 - 09:55.

    Danke für das Rezept. Sehr lecker.

    Habe auch ein Foto gemacht. Wenn du die Funktion freigibst, kann ich es gerne auch mit reinstellen.

    GrußPatricia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hat uns gut

    Verfasst von P_A_T_R_I_C_I_A am 11. Juni 2013 - 09:40.

    Sehr lecker. Hat uns gut geschmeckt. Danke für das Rezept.

    Wie viel Sahne und welche Gewürze gibst du mit rein? In der Zutatenliste sind diese Positionen wohl verschwunden.

    Ich hab's mit 70ml Kochsahne und Muskat probiert. Und natürlich auch Salz und Pfeffer. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können