Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gelbe Paprikasuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 50 g Parmesan
  • 3 Schalotten
  • 5 Paprika gelb
  • 1 rote Chili
  • 75 g Butter
  • 1 Knolle Ingwer a 5 cm
  • 3 Stängel Zitronengras
  • 2 EL neutrales Pflanzenöl
  • 500 g Geflügelfond
  • 150 g Weißwein, trocken
  • 1 gestr. TL Basilikum, getr.
  • 1 gestr. TL Oregano getr.
  • 1/2 gestr. TL Kurkuma
  • Salz/Peffer
  • 250 g Creme frache
  • 250 g Sahne
  • 100 g Wermut trocken

Blätterteigstange

  • 2 Blatten Blätterteig
  • 1 TL schwarzer Sesam
  • 1 TL weißer Sesam

Einlage - Optional

  • 200 g gekochte Shrimps, oder Lachsfilet
  • 4 Blätter Basilikum
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 120 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Parmesan in Stücke in den Mixtopf geben. 10 Sek/Stufe 10 zerkleinern. Umfüllen.

     

  2. Paprika und Chili von Kerngehäuse und Scheidewänden befreien und in grobe Stücke zusammen mit dem geschnittenen Ingwer und Zitronengras in den Mixtopf geben. 8 Sek/Stufe 7 zerkleinern.

     

    Olivenöl in den Mixtopf geben und 3 Min. /100°C/St  2. andünsten

  3. Mit Geflügelfond auffüllen. 8 Min. /100°C /St 4. kochen. 60 Sek/Stufe 10 pürieren.

    Durch ein Sieb passieren und in den Mixtopf geben.

    Weißwein, Wermut, Sahne, Butter und Parmesan zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     

    Optional:

    Shrimps oder Lachsfilet als Einlage zugeben und mit geschnittenen Basilikumstreifen dekorieren.

  4. Blätterteigstange
  5.  

    Den Blätterteig leicht ausrollen, in Bahnen schneiden. Mit Sesam bestreuen und zu dünnen Stangen drehen.

    Im Ofen ca 10 Minuten goldgelb backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

In tiefen Tellern anrichten und die Knusperstange dazu reichen und servieren.

Das Rezept stammt im wesentlichen aus der Küchenschlacht (von E. Noelle).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Jessica, Danke für die

    Verfasst von UdoSchroeder am 1. Juli 2016 - 18:03.

    Jessica,

    Danke für die Sterne. Liebe Grüße Udo

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich richtig lecker

    Verfasst von Engelchen1979 am 1. Juli 2016 - 15:49.

    Das hört sich richtig lecker an, werde ich machen wenn es wieder Kühler wird. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochfussel, vielen Dank

    Verfasst von UdoSchroeder am 15. Juni 2016 - 10:15.

    Hallo Kochfussel, vielen Dank für die vielen Sterne.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und natürlich  noch die

    Verfasst von Kochfussel am 15. Juni 2016 - 07:49.

    Und natürlich  noch die Sterne  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gesehen und gleich

    Verfasst von Kochfussel am 15. Juni 2016 - 07:46.

    Hallo

    Gesehen und gleich nachgemacht!

    Sehr sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Annette, Danke für die

    Verfasst von UdoSchroeder am 9. Juni 2016 - 08:36.

    Hallo Annette,

    Danke für die Sterne. Du kannst den Geflügelfond durch Gemüsebrühe ersetzen. Den Wermut kannst du auch  durch 100g Weißwein ersetzen oder du nimmst 100g mehr Gemüsebrühe. Cooking 4

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Udo. Vielen Dank für

    Verfasst von Nettchen1965 am 9. Juni 2016 - 01:25.

    Hallo Udo. Vielen Dank für das tolle Rezept. Ich lass schon man "blind" 5 Sterne da weil sich das so lecker liest. Ich will es morgen gerne Nachkochen. Hast du eine Idee mit was ich den Geflügelfond ersetzen kann? meine Tochter ist Vegetarierin. Und Wermut habe ich auch nicht im Haus tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße 

    Annette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Gerry kocht am 9. Juni 2016 - 00:48.

    tmrc_emoticons.p

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gerry, du wirst ja

    Verfasst von UdoSchroeder am 9. Juni 2016 - 00:21.

    Hallo Gerry,

    du wirst ja immer professioneller. Jetzt hast du nauch schon Glückwunschkarten. SUPER! Danke für die neuen 5 *

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • KLASSE !  Gratuliere!

    Verfasst von Gerry kocht am 8. Juni 2016 - 23:42.

    KLASSE !  Gratuliere!

    [[wysiwyg_imageupload:24389:]]

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können