3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Fleisch-Topf "Madrid" TM auf Reisen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Zutaten

  • 240 g Kirchererbsen (Dose), abgetropft
  • 300 g Schweinshaxe, ausgebeint und ohne Haut
  • 100 g Markknochen
  • 250 g Rindfleisch, Nacken- oder Bruststück, entbeint
  • 100 g fetter Speck, geräuchert oder gesalzen
  • 2000 g Wasser
  • 200 g Möhren, ganz oder in großen Stücken
  • 200 g Kartofeln, ganz oder halbiert, je nach Größe
  • 500 g Weißkohl, in Spalten (ca. 1/2 Kopf Kohl)
  • 100 g Blutwurst, in Frischhaltefolie gewickelt
  • 100 g Chorizo, in Frischhaltefolie gewickelt
  • 250 g Hähnchenschenkel, am Kniegelenk halbiert

Weißkohl-Würze

  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 30 g Olivenöl, natives
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Salz

Suppe

  • 50 g Fadennudeln
  • 1 Zweig grüne Minze, nur die Blätter, gehackt
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 40g Kichererbsen in de Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Fleisch von der Haxe, Markknochen, Rindfleisch und Speck hineingeben. Wasser einfüllen (ca. 1300 - 1500g), sodass der Rand des Gareinsatzes noch 3 cm aus dem Wasser ragt und 60 Min./100°/Stufe 1 garen.

  2. Wasser wieder bis ca. 3 cm unter Gareinsatzrand auffüllen, 200g Kichererbsen, Möhren, Kartoffeln, Weißkohl, Blutwurst, Chorizo und Hähnchenschenkel in de Varoma legen, aufsetzen und 40 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

  3. Backofen auf 100° vorheizen.

  4. Varoma und Gareinsatz zur Seite stellen, Garflüssigkeit durch ein Küchensieb geben, auffangen und zur Seite stellen.

  5. Blutwurst und Chorizo auswickeln und zusammen mit dem Fleisch von der Haxe, Markknochen, Rindfleisch, Speck und Hähnchen in eine Auflaufform geben. Kichererbsen, Möhren und Kartoffeln nebeneinander in eine weitere Auflaufform legen. Beide mit Frischhaltefolie abdecken und im vorgeheizten Backofen warm halten. Weißkohl zur Seite stellen.

  6. Weißkohl
  7. Knoblauch und Öl in den Mixtopf geben. 2 Sek./Stufe 8 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und 2Min./Varoma/Stufe1 dünsten.

  8. Gegarten Weißkohl und Gewürze zugeben, 3 Min./100°/Stufe 2 dünsten, zu dem anderen Gemüse in die Auflaufform legen und ebenfalls warm halten.

  9. Suppe
  10. Aufgefangene Garflüssigkeit zurück in den Mixtopf geben und 3 Min./100°/Stufe 1 aufkochen. Der Mixtopf muss vorher nicht gespült werden.

  11. Fadennudeln und grüne Minze zugeben, 5 Min./100°/Stufe 1 garen, in eine Suppenterrine umfüllen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare