3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Kartoffelcremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gemüse-Kartoffelcremesuppe

  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 200 g rote Paprika, in Stücken
  • 300 g Möhren, in Stücken
  • 20 g Öl
  • 800 g Kartoffeln, in Stücken
  • 700 g Wasser
  • 2 Stück Brühwürfel Gemüse, (z.B. Bouillon Pur Delikatess)
  • 0,5 TL Salz
  • 3 Prisen Pfeffer, frisch gemahlen
  • 250 g Sahne zum kochen, (z.B. Cremefina)
  • 2 Prisen Muskat
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel, die rote Paprika und die Möhren in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.
  2. Das Öl hinzugeben, Messbecher einsetzen und 5 Min. / 120°C / Stufe 1 dünsten.
  3. Die Kartoffeln in den Closed lid hinzugeben, Messbecher einsetzen und 5 Sek. / Stufe 4 zerkleinern.
  4. Das Wasser, die Brühwürfel sowie Salz und Pfeffer in den Closed lid geben, Messbecher einsetzen und dann 20 Min. / 100°C / Stufe garen.
  5. Nun die Sahne sowie Muskat in den Closed lid hinzugeben, Messbecher einsetzen und dann 30 Sek. schrittweise ansteigend von Stufe 5 bis Stufe 9 pürieren.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir essen gerne Geflügelwürstchen dazu.

Bitte beachten: das Rezept ist abgewandelt ausgehend von der Kartoffelcremesuppe aus dem grünen Buch. Es ist mehr Menge und daher bei den Mengenangaben nur für den TM5 geeignet. Man kann die Gemüse und Kartoffelmenge auch reduzieren, dann ist der Topf weniger voll.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich sehr lecker, sie war mir nur nach der...

    Verfasst von Triplefun am 23. Februar 2017 - 19:24.

    Wirklich sehr lecker, sie war mir nur nach der angegebenen Zutatenliste etwas zu "breiartig', was aber ja schnell durch etwas Flüssigkeitszugabe individuell behoben werden kanntmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe, die ich auf einer Feier...

    Verfasst von Carlie-Jean am 19. Februar 2017 - 22:13.

    Sehr leckere Suppe, die ich auf einer Feier probiert habe und sicherlich nachkochen werde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können