3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys Safran-Zitronengras-Süppchen mit Partyshrimps und Jakobsmuscheln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gerrys Safran-Zitronengras-Süppchen mit Partyshrimps und Jakobsmuscheln

  • 100 g Partyshrimps gekocht
  • 8 Jakobsmuscheln frisch roh
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln geputzt, in Ringe geschnitten
  • 1 1/2 Stängel Staudensellerie geputzt, in Ringe geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Gemüsebrühe warm
  • 400 g Kokosmilch, Dose
  • 1 Biolimette Abrieb und Saft
  • 1 gehäufter Teelöffel Zitronengraspulver
  • 1 gehäufter Teelöffel Gerrys Zaubersalz mit Zitronengras
  • 1 Dosis Safranfäden das sind 0,1 g, soviel sind in dem kleinen Döschen aus dem Supermarkt
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 EL Butter
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Eine Delikatesse, die ganz einfach zu machen ist, Deine Gäste aber staunen läßt...
  1. Frühlingszwiebel- und Staudensellerieringe mit dem Olivenöl im Closed lid 4 Min/100°C/Stufe 2 dünsten. Gemüsebrühe dazu und 8 Min/100°C/Stufe 2 kochen.

    Kokosmilch, Limettensaft, Zitronengras, Gerrys Zaubersalz mit Zitronengras und etwas Pfeffer aus der Mühle dazu geben und 20 Sek/Stufe 5 mischen. Und dann 10 Min/80°C/Stufe 2 köcheln und warm halten.

    In der Zwischenzeit die rohen Jakobsmuscheln in feiner Butter kurz anbraten. Die gekochten Shrimps mit anwärmen. Die Jakobsmuscheln sollten innen glasig sein!

    In vorgewärmte Suppenschalen die fertige Suppe geben, in die Mitte je 2 Jakobsmuscheln - umringt von den Partygarnelen - mit dem Limettenabrieb und den wenigen Safranfäden servieren. Ein Gedicht !!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Auge isst ja bekanntlich mit.

Deshalb gebe ich gerne einen Klacks geschlagene Sahne (mit einer Spur gemahlenem Chili) in den Teller. Ein bißchen grün - da sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt - (langer Schnittlauch, Petersilieblättchen oder frischer Dill.......)

Wenn Du Gerrys Zaubersalz mit Zitronengras suchst, hier isses:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/gerrys-zaubersalz-mit-zitronengras/5lxzkaqz-3fa2c-895240-cfcd2-hs4vyma9


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare