3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gerrys schnelle und deftige Kartoffelsuppe für Singles


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 200 g Kartoffeln, geschält, in Würfeln
  • 380 g Klare Brühe, Instant
  • 50 g Suppengrün (TK)
  • 150 g Wiener Würstchen, in Scheiben
  • 1/2 Teelöffel Majoran
  • 1/2 Teelöffel Gerrys Zaubersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für mich alleine kochen macht keinen Spaß - STIMMT NICHT !!! Sagt der Gerry.
  1. Brühe (Fleisch- oder Gemüsebrühe) im Closed lid 4 Min/100°C/Stufe 2 erhitzen. Kartoffelwürfel zugeben 18 Min/Varoma/Stufe 2 garen. Nach den ersten 5 Minuten das tiefgefrorenen Suppengrün zufügen.

    Nun die Würstlscheiben, Majoran und Zaubersalz und etwas Pfeffer in den Closed lid und weitere 5 Min/95°C/Stufe Gentle stir setting köcheln.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auch wenn diese schnelle Suppe nur für Dich ist, pepp sie auf mit grüner Petersilie oder Schnittlauch. Auch DEINE Augen essen mit .....

//www.rezeptwelt.de/rezepte/gerrys-zaubersalz/900474


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Maja, freut mich sehr.

    Verfasst von Gerry kocht am 28. Juni 2016 - 21:35.

    Hallo Maja,

    freut mich sehr. Danke für den Sternenregen.

    Herzliche Grüße vom Starnberger See in den hohen Norden.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gerry,eine tolle und

    Verfasst von Maja2309 am 28. Juni 2016 - 19:16.

    Hallo Gerry,eine tolle und schnelle Suppe,die sehr gut schmeckt und vor allem auch schnell zu machen ist!Kann man zu jeder Jahreszeit genießen und ist zufrieden!Mach weiter so,ich bin ein Fan deiner tollen Rezepte!!!5*****Sterne von mir,auf jeden Fall!!! Cooking 2 tmrc_emoticons.DLieben Gruß aus dem hohen Norden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand die Suppe leider

    Verfasst von crisile am 9. Juni 2016 - 11:20.

    Ich fand die Suppe leider nicht so umwerfend, aber für zwischendurch geht sie schon mal

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Margot, das freut

    Verfasst von Gerry kocht am 24. Mai 2016 - 21:31.

    Liebe Margot, das freut mich!

    Danke für den Sternenregen und ganz liebe Grüße vom See nach Mannheim.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo lieber Gerry, habe die

    Verfasst von Bernie1947 am 24. Mai 2016 - 15:41.

    Hallo lieber Gerry,

    habe die Suppe für 3 Personen gekocht, unter anderem für meinen 18 Monaten alten Enkel, alle waren

    mal wieder von Deinem Rezept begeistert. Was soll ich sagen volle Sterne natürlich für diese leckere

    Kartoffelsuppe. Nicht das ich noch nie eine Kartoffelsuppe gekocht hätte, aber diese ist der Hammer.

    Probiert sie nur alle mal aus.

    Liebe Grüsse aus Mannheim von

    Margot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Waltraud, ich danke Dir

    Verfasst von Gerry kocht am 5. Mai 2016 - 23:13.

    Liebe Waltraud,

    ich danke Dir für die Sterne.

    Liebe Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal ein Singl

    Verfasst von kasnwa am 5. Mai 2016 - 15:03.

    Endlich mal ein Singl -Rezept, über weitere würde ich mich freuen. Ich verwende auch den selbst gemachten Suppengrundstock.Aber wer keinen hat, kann so auch nachkochen. Einfach Klasse und Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ihr Lieben, ich nehme

    Verfasst von Gerry kocht am 4. Mai 2016 - 22:41.

    Hallo Ihr Lieben,

    ich nehme auch meist meinen Suppengrundstock.

    Um aber Anfängern meine Rezepte zu erleichtern, habe ich das Rezept so geschrieben. Sonst müßte ich ja im Rezept auch noch den Grundstock beschreiben ..........    tmrc_emoticons.;-)

    Und gk55 und k arndt möchte ich Danke sagen für die Sterne.

    Liebe Grüße an Euch 3 vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept gefällt mir und

    Verfasst von Andreyana am 4. Mai 2016 - 09:10.

    Das Rezept gefällt mir und ich lass schon mal ein Herzerl da. Auch ich werde den Suppengrundstock verwenden und die Portionen erhöhen. Aber so schnell wie meine Vorgängerinnen bin ich nicht Big Smile

    Wann kocht ihr denn? Mitten in der Nacht?

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Suppe gekocht

    Verfasst von karndt am 4. Mai 2016 - 08:51.

    Ich habe die Suppe gekocht und finde sie lecker, allerdings verwende ich aus Prinzip keine Instant-Brühe und habe stattdessen meinen Suppengrundstock verwendet, das macht die Suppe noch besser.

    Liebe Grüße


     karndt


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist richtig lecker.

    Verfasst von gk55 am 4. Mai 2016 - 05:38.

    Die Suppe ist richtig lecker. außerdem finde ich es klasse,dass es ein Single Rezept ist. Davon gibt es leider zu wenig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können