3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grüner Bohneneintopf mit Hackfleischbällchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Eintopf

  • ca. 1200 g Wasser
  • 500 g grüne Bohnen, frisch od. TK
  • 300 g Kartoffeln
  • 1 Würfel Fleischbrühe, nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1,5 Teelöffel Salz
  • 2 gehäufte Teelöffel Bohnenkraut

Hackfleischbällchen

  • 300 g Hackfleisch gem.
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Eintopf
  1. 1. Kartoffeln in den Closed lid geben.

    2. Grüne Bohnen in den Closed lid geben.

    3.Bohnenkraut, Pfeffer und Salz zugeben.

    4. Wasser bis zur Maximalmarkierung in den Closed lid geben und den Würfel Fleischbrühe zuführen.

    5. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und ordentlich kneten (wer es mag, kann es auch vorher im TM5 machen). Danach das Hackfleisch in 12 gleich große Bällchen formen und in den Varomabehälter legen.

    6. Varomabehälter schließen und auf den Closed lid stellen.

    7. Nun alles zusammen 35min/Varoma/Stufe 1 kochen. Beim Kochen ab und zu schauen, ob im Closed lid alles mit Wasser bedeckt ist. Bei Bedarf etwas Wasser während des Kochens zugeben.

    8. Nach dem Kochen den Closed lid in eine Schüssel bzw. Topf umfüllen, die Hackfleischbällchen aus dem Varomabehälter zugeben und servieren.


    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich verfeinere das ganze gerne mit Tafelessig auf dem Teller.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute ausprobiert und von allen als sehr lecker...

    Verfasst von Picdieliebe am 8. August 2017 - 22:01.

    Heute ausprobiert und von allen als sehr lecker befunden! Habe im Linkslauf gekocht und nehme das nächste mal etwas weniger Pfeffer. Die Suppe gibt es bestimmt bald wieder!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr,sehr lecker:smile:...

    Verfasst von schwester m. am 26. Juli 2017 - 12:20.

    Sehr,sehr leckerSmile
    Hab noch paar Möhren dazu getan,das ganze mit Counter-clockwise operation gerührt und finde es super,das für meine Veggi-Tochter die Hackbällchen optional bleiben,da extra zubereitet. Nehm eh immer nur Gemüsebrühe und unter die Bällchen hab ich Backpapier gelegt im Varoma,da tropft nix durch. Danke für das tolle,einfache und schnelle Rezept.

    "Schlemmer sein ist ein Zeichen von Intelligenz,

    und wir glauben, wer kocht, ist sehr gescheit."

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, mehr gibts nicht zu schreiben

    Verfasst von BrainyRP am 15. Dezember 2016 - 12:52.

    Super Rezept, mehr gibts nicht zu schreiben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und lecker - würde aber...

    Verfasst von csm5450 am 24. September 2016 - 14:19.

    Schnell gemacht und lecker - würde aber weniger Wasser benutzen (Geschmacksache) Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht

    Verfasst von tukau49 am 13. September 2016 - 17:14.

    Sehr lecker und schnell gemachtCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Essen!!! habe dazu

    Verfasst von gnoddelbaerchen am 1. Juli 2016 - 19:47.

    Super Essen!!!

    habe dazu Bratwürste ausgedrückt und im Varoma gemacht! Erspart ebenfalls das würzen. Ich persönlich werde jedoch das nächste mal 400g Kartoffeln und 400g Bohnen nehmen. 

     

    Viel Spass noch beim Thermonuklearmix

     

    Gruss Stefan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von mir gibt es 5

    Verfasst von Liesel61 am 30. März 2016 - 22:20.

    Auch von mir gibt es 5 Sterne. Sehr lecker! Ich habe aber anstatt Hackfleisch Mett genommen. Damit erspart man sich das Würzen . 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Marlene1313 am 22. Februar 2016 - 15:23.

    Sehr lecker und schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Einstellen, war

    Verfasst von BananeBanane am 21. Februar 2016 - 07:34.

    Danke fürs Einstellen, war sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe ich nach gekocht..voll

    Verfasst von Manuele am 18. Januar 2016 - 14:27.

    habe ich nach gekocht..voll lecker Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können