3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hack-Gemüse-Suppe für die Stoffwechselkur


Drucken:
4

Zutaten

Hack-Gemüse-Suppe

  • 2 Stück Zwiebeln, Geschält und halbiert
  • 6 Stück Champignons, In Scheiben geschnitten
  • 1 Stück Zucchini, in Würfel geschnitten
  • 200 Gramm Gemüsebrühe, Fertig angerührt
  • 200 Gramm Putenhackfleisch
  • 1 Dose gehackte Tomaten, 400g
  • 1 Esslöffel Tomatenmark, Ohne zugesetzten Zucker
  • 1 Esslöffel Frischkäse, light, 0,2% Kräuter oder Normal
  • 1/2 Bund Petersilie, frisch, Gehackt
  • 1/2 Teelöffel Majoran, getrocknet
  • Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Anschließend mit dem Spatel nach unten schieben.

    Das Hackfleisch und 2 EL der Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben und für 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 anbraten.

    Nun das Gemüse, die restliche Brühe, die Tomaten, das Tomatenmark, die Petersilie und den Majoran in den Mixtopf geben und in 15 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.

    Anschließend den Frischkäse dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und für 20 Sek./60°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 verrühren.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum Anrichten noch einen Kleks Frischkäse mit auf die Suppe geben und mit etwas Petersilie bestreuen.

Die Suppe ist für die Diät Phase der Stoffwechsel Kur / hCG Kur und alle Arten von Diäten geeignet, die auf Kohlenhydrate verzichtet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare