3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Häschensuppe- sehr beliebt bei Kindern


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 500 g Karotten, in Stücken
  • 300 g Kartoffeln, In Stücken
  • 1 1/4 Liter Wasser
  • 3 TL Gemüsebrühpaste
  • 1 TL Salz
  • 5 Stück Frische, grobe Bratwurst
  • 1 Bund Petersilie, Abgezupft
  • 200 g Crème fraîche
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1.Die Karotten und die Kartoffeln schälen und in Stücken in den Closed lid geben.  3 Sek. Stufe 5 zerkleinern. 

    Das Wasser und die Gemüsebrühpaste hinzugeben.

    10 Min. Varoma Stufe 1 kochen lassen. 

    2.Währenddessen die grobe Bratwurst einschneiden und die Wurst Stückchenweise aus der Pelle drücken, aus den Stückchen kleine Hackbällchen formen und in den Varoma geben. 

    3.Varoma auf den Closed lid aufsetzen und 20 Min Varoma Stufe 1 kochen lassen. 

    4. Den Varoma zur Seite stellen, die abgezupfte Petersilie hinzufügen und 30 Sek Stufe 6 pürieren.

    5. Die Hackbällchen und Creme fraiche zugeben und nochmal 5 Minuten 100 Grad Counter-clockwise operation Stufe 2. 

     

    Meine Kinder lieben diese Suppe und auch den Erwachsenen schmeckt sie immer wieder sehr gut. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mein Sohn hat eine Milcheiweißallergie. Für ihn lasse ich die Creme fraiche dann weg und füge in seine Portion, die ich vorher ab nehme, vegane Schlagcreme ein. Auch sehr lecker tmrc_emoticons.) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei uns ist die Suppe super

    Verfasst von m.ramona am 5. März 2016 - 11:21.

    Bei uns ist die Suppe super angekommen. Mittlerweile ist sie in unserem Speiseplan fest integriert. Allerdings mögen wir lieber Würstchen. 

    Danke für das leckere Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zu

    Verfasst von Facet_angel am 1. März 2016 - 18:27.

    Sehr lecker und einfach zu machen. Ich habe anstatt der Bratwurst Mini-Würstchen genommen und diese im letzten Schritt erst für 5 Min. mit erhitzt. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe

    Verfasst von Froschkönig 24 am 29. Februar 2016 - 21:25.

    Sehr leckere Suppe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, die Kinder lieben

    Verfasst von Anita D. am 9. Januar 2016 - 11:52.

    Klasse, die Kinder lieben diese Suppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mhhh, lecker und schnell

    Verfasst von claudia76 am 28. Oktober 2015 - 14:06.

    Mhhh, lecker

    und schnell gemacht.

    Ich finde ein echtes fünf-Sterne Rezept. Leider ist meine Tochter anderer Meinung tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und

    Verfasst von Blümchen08 am 7. September 2015 - 23:16.

    Sehr schnell gemacht und meiner Tochter hat es super geschmeckt, wird es auch öfters geben. 

     

    LG


    Sandra


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Da meine Männer

    Verfasst von jlitzkow am 7. September 2015 - 13:03.

    Super lecker. Da meine Männer das Fleisch lieber gebraten haben, habe ich die Bratwurst erst gebraten und dann klein geschnitten und so dazu gegeben. Ganz leicht gemacht und echt lecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept.

    Verfasst von katschey am 18. August 2015 - 23:56.

    Danke für das Rezept. Schmeckt uns ALLEN sehr gut und das werden wir öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank! Ja ich bin auch

    Verfasst von Lititja am 11. August 2015 - 11:00.

    Vielen Dank! Ja ich bin auch ein Fan solcher Rezepte. Vor allem mit drei Kindern und Arbeit ist mir sowas sehr willkommen. Einfach,  schnell,  gesund tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker und einfach

    Verfasst von dahö1977 am 10. August 2015 - 17:53.

    Hört sich lecker und einfach an. Ich liebe rezepte ohne viel schnick-schnack. Wird bald ausprobiert. Herzerl lass ich schon mal da!   Love

    LG Daniela

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können