3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnersuppe klassisch


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hühnersuppe klassisch

  • 1 Bund Petersilie, frisch, ohne Stiele
  • 300 g Suppengemüse, (Sellerie, Möhre, Porree, Petersilie) in Stücken
  • 700 g Suppenhuhn, (1/4 Stück Suppenhuhn, noch einmal vom Metzger teilen lassen)
  • 1 TL Salz
  • 1 geh. TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht (alternativ Gemüsebrühen- oder Hühnerbrühenpulver), nach Geschmack (evtl. etwas mehr)
  • 1100 g Wasser, (bis zur maximalen Füllmenge)
5

Zubereitung

  1. Petersilie in den Mixtopf geben 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

    Suppengemüse in den Mixtopf geben 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Messerabdeckung einsetzen.

    Suppenhuhn, Salz, Gewürzpaste für Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, mit Wasser bis zur maximalen Füllmenge auffüllen und Slow Cooking/2 Std./98°C garen.

    Suppenhuhnstücke mit einer Gabel herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

    Den Mixtopfinhalt (gekochte Brühe) vorsichtig in einen anderen Behälter umfüllen und die Messerabdeckung entfernen, dann die Brühe wieder zurück in den Mixtopf umfüllen.

    Suppengemüse in den Mixtopf geben 20 Min./98°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.

    In dieser Zeit das Suppenhuhn von Haut und Knochen befreien, das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in den Mixtopf geben.

    Nach Ablauf der Kochzeit die Suppe abschmecken und mit der zerkleinerten Petersilie bestreut servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1. Messerabdeckung "Welle" verwenden!

2. Ergänzung für die Nutzung des TM5:
Anstelle des Slow Cooking Modus die Stufe 1 einstellen

3. Als Sättigungsbeilage entweder Suppennudeln (separat gekocht, oder 5 Minuten/Counter-clockwise operation/Stufe 1 in der Suppe mitkochen) oder gekochten Reis dazu geben.

4. Bei Erkältung etwas kleingeschnittene frische Peperoni (ca. 1cm, oder etwas mehr, ohne Kerne) zusammen mit dem Gemüse in den Mixtopf geben (hat antibakterielle Wirkung).


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen lieben Dank!...

    Verfasst von Jeannie in a bottle am 22. Januar 2020 - 20:11.

    Vielen lieben Dank!
    Das freut mich, dass die Hühnersuppe so gut bei Euch ankommt.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr leckere Hühnersuppe. Hervorragend...

    Verfasst von Dorotka. am 22. Januar 2020 - 02:29.

    Eine sehr leckere Hühnersuppe. Hervorragend gelungen.
    Kompliment gut gelungen😊Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr leckere Hühnersuppe. Gut gelungen....

    Verfasst von Johanna61 am 19. Januar 2020 - 19:42.

    Wirklich sehr leckere Hühnersuppe. Gut gelungen. Kompliment!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können