Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnersuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hühnersuppe

  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 1 Zwiebel
  • 1400 Gramm Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Hähnchenschenkel, mit Haut
  • 1 Packung Suppengrün, Möhren, Erbsen, Sellerie, Lauch
  • 150 Gramm Reis
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Petersilie abgezupft in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    1100 Gramm Wasser, Gemüsebrühe und Salz dazu geben.

    Hähnchenschenkel im Varoma verteilen.

    Varoma aufsetzen und alles 40 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  2. In dieser Zeit das Suppengrün in Stücke, Ringe oder Würfel schneiden.

    Nach der Garzeit Hähnchenschenkel aus dem Varoma nehmen, abkühlen lassen und von der Haut trennen.

    Die restlichen 300 Gramm Wasser in den Mixtopf geben.

    Gareinsatz einhängen und mit Reis füllen.

    Zerkleinertes Suppengrün im geleerten Varoma verteilen.
  3. Varoma aufsetzen und 18 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    In dieser Zeit das Hähnchenfleisch zerkleinern und in eine Schüssel geben.

    Wenn die Garzeit beendet ist, Reis und Suppe zum Hähnchen geben und die zerkleinerte Petersilie zufügen.

    Nach Belieben etwas Petersilie übrig lassen, um sie nochmal auf dem Teller über die Suppe zu streuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich bereite die Suppe auch gerne für den nächsten Tag vor. Dabei sollte man den Reis dann lieber später zu der Suppe geben, da er doch sehr viel Flüssigkeit aufnimmt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, gibt es jetzt öfter

    Verfasst von Fitnesstraumfrau am 22. November 2019 - 16:11.

    Sehr lecker, gibt es jetzt öfter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega! Total einfach gemacht, schmeckt auch...

    Verfasst von Hüttenzauber am 20. November 2019 - 22:20.

    Mega! Total einfach gemacht, schmeckt auch Kindern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist richtig lecker..... gibt es immer...

    Verfasst von Marianne46 am 15. November 2019 - 08:41.

    Die Suppe ist richtig lecker..... gibt es immer wenn jemand erkältet ist oder es draußen so richtig schön kalt ist ... Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich die Suppe für meine kranke...

    Verfasst von Wiesenfee am 15. November 2019 - 06:37.

    Gestern habe ich die Suppe für meine kranke Tochter gekocht. Ich habe die halbe Menge gemacht und Buchstabennudeln statt Reis dazu gereicht. Auf Erbsen habe ich verzichtet, ansonsten alles nach Rezept. Es war superlecker, auch mein Sohn und ich sind begeistert. Geht schön schnell und wird bestimmt bald wieder gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können