3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Instand Tomatensuppe


Drucken:
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Instand Tomatensuppe

Instand Tomatensuppe

  • 30 Gramm Basilikumblatt, frisch
  • 1000 Gramm Fleischtomaten
  • 100 Gramm Zwiebeln
  • 10 Gramm Knoblauchzehen
  • 30 Gramm Milchpulver
  • 100 Gramm gekörnte Brühe
  • Prise Salz / Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Pulver Zubereitung
  1. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebeln schälen und halbieren.
    Basilikumblätter, Knobizehen, Tomaten und Zwiebeln in denClosed lid und bei St.5 / 12 sek.
    Jetzt auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche die Masse gleichmäßig verteilen. Etwas Salz und Pfeffer drüber streuen und bei ca. 50-100 Grad etwa 3 Stunden im Backofen trocknen. Dabei die Ofentüre mit einem Kochlöffel offen halten.
    Wenn das Gemisch gut trocken ist, alles im Thermi fein zermahlen ( 40 sek. / St.10 ).
    Zum Schluß Milchpulver und gekörnte Brühe untermischen. In einem Einmachglas kühl und trocken lagern.
    Ergibt ca. 300 - 400 gr. Pulver.
    Zubereitung : 2 EL von dem Pulver in eine Tasse geben und mit kochemdem Wasser übergiesen. Umrühren, fertig !
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hält im Weck- Glas mehrere Monate. Wir trinken in der kalten Jahreszeit öfters mal eine Tasse voll heisser Suppe. Dazu 1-2 EL von dem Pulver in eine Tasse geben und mit heissem Wasser auffüllen. Gut umrühren- fertig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare