3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

kanadische erbsensupper


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

250 g

gelbe getroknete erbsen

  • 1 Liter Wasser
  • 1 Stück Zwiebel
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 1 Stängel Sellerie
  • 1 Stück Karotte
  • 1 Stück Kartoffel
  • 0,25 geh. TL Salz
  • 250 Gramm Speck
  • 250 Gramm getrocknete Erbsen
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 1h 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwieben 3 sek stufe 7 zerkleinern

  2. Öl dazugeben, 3 min, varoma, stufe 1

  3. karotten, sellerie, kartoffel zufügen 3sek, Stufe 7. 

    mit dem Spachtel runterschieben

  4. Rest zufügen 60min, 100grad, Stufe 1

    Körble als Spritzschutz nehmen

  5. Wenn gewünscht Fleisch entfernen den  purrieren Stufe 7 10sek

  6. Fleisch dazu und mischen

10
11

Tipp

müssten schälererbsen sein auf Deutsch


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sorry ganz wichtig erbsen

    Verfasst von amandakim am 16. Januar 2016 - 17:55.

    sorry ganz wichtig erbsen über acht einweichen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können