3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi-Karotte-Ingwer-Suppe mit Croutons


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kohlrabi-Karotte-Ingwer-Suppe mit Croutons

  • 2 Stück Kohlrabi, mittelgroß
  • 2 Stück Karotten, groß
  • 2 Stück Kartoffeln, mittelgroß
  • 2 Stück Ingwer, frisch, Größe nach Belieben
  • 2 Stück Zwiebeln, klein bis mittelgroß
  • 2 EL Olivenöl
  • 1,5 Liter Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 2 EL Sojasauce
  • Salz, Pfeffer, Curry, Muskat
  • 2 Scheiben Brot
  • Balsamicoessig
  • Petersilie
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Ingwer schälen, grob teilen. In den Mixtopf geben 3sec. zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl zugeben, bei 100°/3 min./Stufe 1 dünsten.

    Kohlrabis, Karotten, und Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Alles zu Zwiebel/Ingwer-Mischung in den Mixtopf zugeben. Gemüsebrühe, Gewürze, Wasser, Sojasauce dazu, kurz ca. 5 sec. durchmixen. Bei 100°/ca. 10 min./Stufe 1 dünsten.

    Auf Wunsch noch einmal kräftig sähmig mixen - abschmecken, fertig!

    Das Brot würfeln und in einer Pfanne (evtl. mit etwas Kräutersalz) cross rösten.

    Suppe in Tellern oder Suppentassen anrichten mit den Croutons bestreuen, etwas Balsamicoessig darüber und mit Petersilie verfeinern.

    Ein super schnelle, warme Suppe - nicht nur für kalte Tage tmrc_emoticons.-)

    Guten Appetit wünscht

    Antara
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare