Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabicremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Suppe

  • 1,5 mittelgroße Zwiebeln, halbiert
  • 30 g Butter
  • 1,5 Kohlrabi, ca. 450 g in Stücken
  • 2 mittelgroße Kartoffeln, in Stücken
  • 2 mittelgroße Karotten, in Stücken
  • 300 g Wasser
  • 1 TL Gemüsewürzpaste, oder 0,5 Würfel Gemüsebrühe
  • 0,5 TL Salz
  • 1 Prise Muskatnuss, gemahlen
  • 1 Prise Pfeffer
  • 100 g Sahne
  • körnige Gemüsebrühe, zum Nachwürzen

Dekovorschlag

  • Petersilie
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln in den Closed lid geben -> 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

    2. mit dem Spatel nach unten schieben

    3. Butter in den Closed lid geben -> 3 Min. / Varoma / Stufe 1 andünsten

    4. Kohlrabi, Karoffeln und Karotten in den Closed lid geben -> 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

    5. Wasser, Würzpaste, Salz und Gewürze in den Closed lid geben und 5 sek. / Stufe 5 verrühren

    6. Die Suppe 25 Min. / 100° / Stufe 2 garen

    7. Nach Ende der Garzeit -> Sahne in den Closed lid geben -> 30 Sek. / Stufe 10 pürrieren

    8. Mit körniger Gemüsebrühe abschmecken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollte die Suppe zu sämig sein, kann man sie mit Wasser strecken. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr Lecker. Habe 100 ml Milch zusätzlich...

    Verfasst von Webberli am 3. Oktober 2016 - 08:38.

    Sehr Lecker. Habe 100 ml Milch zusätzlich dazu gegeben- wahrscheinlich waren meine Kartoffel größer und haben mehr angebundenWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker  :) Wird es

    Verfasst von sabrina-ko am 16. Juli 2016 - 22:28.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Wird es aufjedenfall öfter geben tmrc_emoticons.)

    5☆

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schmackhaft            

    Verfasst von kerstin2378 am 12. April 2016 - 21:58.

    Sehr schmackhaft                         Habe Kohlrabisuppe bisher immer roh gegessen. Suppe schmeckt sehr gut. Tolles Rezept. 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! ich habe die

    Verfasst von BerlinerBear am 8. April 2016 - 15:53.

    Lecker!

    ich habe die Kartoffeln weg gelassen. Schmeckt hervoragend. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute das 3x gekocht! Einfach

    Verfasst von Kucharica am 23. Februar 2016 - 15:44.

    Heute das 3x gekocht! Einfach nur lecker

    Dankeschön Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Mein Sohn hat

    Verfasst von babully am 29. Januar 2016 - 15:32.

    Super lecker!

    Mein Sohn hat die Weisheitszähne gezogen bekommen und da war dieses Rezept genau richtig! Aber auch mir hat es so gut geschmeckt, dass ich die Suppe bestimmt nicht zum letzten Mal gemacht habe! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können