3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe ayurvedisch-indisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Hokaidokürbis, (mittelgroß)
  • 3 Kartoffeln, (mittelgroß)
  • 3 Möhren
  • 1 Esslöffel Ghee, (oder Butter)
  • Gewürze und/oder Kräuter, (indisch/ayurvedisch; nach Belieben)
  • 1 Liter Wasser
  • 2 Würfel Boullion, (aus dem Reformhaus o.Ä.)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Dose Kokosnussmilch
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    Zubereitung

    Hokaidokürbis mit Schale würfeln, ebenso die Kartoffeln,Möhren/Karotten.

     

    Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in heißem Ghee (Schi) / Butter anschwitzen.

    Kürbis, Kartoffeln, Möhren/Karotten hinzugeben. (Rührstufe)

    Nach ein paar Minuten den Liter Wasser mit den Bouillonwürfeln zugeben und ca. 20 Minuten kochen lassen.

    Mit Gewürzen, wie Salz, Pfeffer - aber noch besser mit indischen Gewürzen bzw. ayurvedischen Gewürzen (Dosha - entsprechend-) abschmecken.

    Alle Zutaten auf Stufe 3 mixen - je nach  Geschack. Die Suppe kann püriert serviert werden, dann kann das Mixen ca. 15 Sek. dauern oder wenn noch kleine Stückchen darin sein sollen, nur 8 - 10 Sek. mixen.

    Zum Schluss noch eine Dose Kokosnussmilch unterrühren. Guten Appetit!

     

     
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Entspricht voll meinem

    Verfasst von raupe1504 am 17. Oktober 2012 - 00:40.

    Entspricht voll meinem Geschmack! Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt lecker!  

    Verfasst von Annette Fischer am 3. Januar 2012 - 20:39.

    tmrc_emoticons.p schmeckt lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe gerade nachgekocht...

    Verfasst von Hickmeck am 20. November 2011 - 11:57.

    habe gerade nachgekocht... leider zu viel Kürbis... ein kleiner reicht und  mit Ingwer vorher kleingeschnitten und mit  kochen wirds noch besser...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe schon zwei mal gekocht

    Verfasst von angelus7 am 13. November 2010 - 17:52.

    habe schon zwei mal gekocht seitdem ich die Maschine habe( seit 2 Tagen) echt lecker.................

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können