3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Maronensuppe mit Zimtcroutons


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Suppe

  • 400 Gramm Maronen, gegart, geschält
  • 80 Gramm Butter
  • 700 Gramm Wasser
  • 3 Teelöffel Gemüsebouillon
  • 200 Gramm Schlagsahne, oder Cremefine
  • 1 Esslöffel Schmand

Croutons

  • 2 Scheiben Vollkorntoast
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Maronen mit der Butter in den Mixtopf geben, 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Dann Wasser und Gemüsebrühe hinzugeben und 10 Min./100°C/Stufe 1 garen. Danach weitere 12 Min./90°C/Stufe 1 garen.
  2. In der Zwischenzeit die Croutons zubereiten.
  3. Sahne und Schmand in den Mixtopf zugeben, 2 Min./100°C/Stufe 1, dann 25 Sek./Stufe 4-8 schrittweise ansteigend pürieren.
  4. Croutons
  5. Für die Croutons Vollkorntoast toasten und entrinden, danach in Würfel schneiden. In einer Pfanne mit etwas Butter rösten, bis die Würfel goldbraun sind. Dann mit Salz, Zimt und evtl. einer Prise Cayennepfeffer würzen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Anstelle von Schmand schmeckt auch Kräuter Creme fraîche sehr lecker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare