3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchsuppe nach Omas Rezept


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Liter Milch, 3,5% oder auch niedriger
  • 3 EL Zucker
  • 6 Scheiben Zwieback
  • 1/2 Päckchen Vanillepudding
5

Zubereitung

  1.  Milch in den Closed lid geben mit dem Zucker zusammen 3 Minuten Varoma     Stufe 1

     Zwieback klein machen und direkt in den Closed lid geben weitere 3 Minuten Stufe 1 Counter-clockwise operation

     In ein Glas kalte Milch geben und Puddingpulver auflösen

     Den gelösten Pudding in den Closed lid geben und eine weitere Minute Counter-clockwise operation

     Fertig

10
11

Tipp

Geht schnell und Kinder mögen diese Suppe sehr gerne


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ein tträumchen. Statt vanillepudding habe ich...

    Verfasst von Yvi72 am 1. Oktober 2016 - 15:42.

    ein tträumchen. Statt vanillepudding habe ich zwei Eigelb, Vanillezucker und Speiestärke zugefügt. Meine Tochter aß sie mit riesengroßen Augen und fragte mich, warum sie so etwas leckeres nur bekommt, wenn sie krank ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Echt Lecker, wie früer

    Verfasst von samjule am 24. Februar 2016 - 19:59.

    Super

    Echt Lecker, wie früer tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich fand diese Milchsuppe als

    Verfasst von Sellu am 18. Februar 2016 - 12:23.

    ich fand diese Milchsuppe als Kind einfach schrecklich - animiert mich auch heute nicht zum Nachkochen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So kenne ich Milchsuppe gar

    Verfasst von Orgony am 10. Januar 2016 - 20:25.

    So kenne ich Milchsuppe gar nicht. Habs aber probiert und was soll ich sagen - schmeckt echt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • - Zwieback vorab mit TM

    Verfasst von danielakolen am 3. Januar 2016 - 15:19.

    - Zwieback vorab mit TM zerkleinern

    - ohne Zucker

    - 1 ltr. Milch = 1.000 g   tmrc_emoticons.)

    - statt Zwieback mit getrocknetem Brot/Brötchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, kenne das Rezept

    Verfasst von Power-perle am 12. Juni 2014 - 14:02.

    Sehr lecker, kenne das Rezept auch aus der Kindheit, jedoch ohne Pudding. So 

    schmeckt die Suppe aber viel besser!

    Lg power-Perle

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe endlich, die Milchsuppe

    Verfasst von GaMi2702 am 7. April 2014 - 21:51.

    Habe endlich, die Milchsuppe meiner Kindheit gefunden! Bei uns gab es dann immer Pflaumen aus dem Glas dazu. Sehr schönes Rezept . DANKE!! 

    Lg

    Wuff-Wuff 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  dann bin ich jetzt schon mal

    Verfasst von Branca Meier am 13. November 2012 - 19:44.

    tmrc_emoticons.D  dann bin ich jetzt schon mal gespannt, bitte um Bericht  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Du, das Rezept kenne

    Verfasst von maryanne1271 am 12. November 2012 - 20:26.

    Hallo Du, das Rezept kenne ich noch aus meiner Kindheit, allerdings haben wir immer die restlichen Weckmänner von Sankt Martin hinein getan. Einen Tag liegen lassen, bis sie etwas härter sind und dann in die Suppe bröckeln. Da ja gerade jetzt wie Weckmänner-Zeit (bei uns in der Gegend gibt es 750g Weckbrote , keine Weckmänner) wird es diese Suppe bestimmt Abends öfter geben. Auf jeden Fall wird Dein Rezept in den nächsten Tagen ausprobiert. Sterne folen nach Versuch...  Vielen Dank vorab für´s einstellen. Liebe Grüße aus Zülpich, Annette

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können