3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Minestrone Italiano


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zucchini, gestückelt
  • 2 Möhren, gestückelt
  • 250 g Tomaten
  • 40 g Olivenöl
  • 100 g Erbsen frisch o. TK
  • 1000 g Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 40 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 2 Prisen schwarzer Pfeffer
  • 1 geh. EL Basilikum (TK)
  • 250 g kleine Suppennudeln
  • 1 Stück Parmesan, gerieben
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Für 4 große oder 6 normale Portionen
  1. 1. Zwiebel und Knoblauchzehen in denClosed lidgeben und 5Sek/Stufe7 zerkleinern.

    2. Öl in denClosed lidund 3Min./Varoma/Stufe1 dünsten.

    3. Zucchini, Möhren und Tomaten in denClosed lidund 6Sek/Stufe4 zerkleinern.

    4. Wasser, Brühwürfel, Tomatenmark, Basilikum, Salz und Pfeffer in denClosed lidund 15Min/100Grad/Counter-clockwise operation/Stufe1 garen.

    5. Erbsen und Nudeln in denClosed lidund 4Min/100Grad/Counter-clockwise operation/Gentle stir settinggaren.

    6. Die Suppe mit geriebenen Parmesan servieren.

  2. Anmerkung:
  3. Dieses Rezept ist eine Variation aus dem "Für SIE"-Heft 12.Mai 2014, das ich für Euch thermomixtauglich gemacht habe.

     

    Die Suppe schmeckt schön kräftig und würzig, einfach lecker!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstatt 1000g Gemüsebrühe kann man auch 200g Weißwein und 800g Gemüsebrühe nehmen. Der Alkohol verkocht beim Kochen, so dass auch für Kinder die Suppe genießbar ist.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker... ich habe auch eine Paprika und 2...

    Verfasst von Baboline am 26. Juli 2017 - 19:56.

    Sehr lecker... ich habe auch eine Paprika und 2 Kartoffeln dazu und aber die Nudelmenge um die Hälfte reduziert reduziert. Das Gemüse habe ich mit Hand geschnitten, finde es angenehmer.
    Best Minestrone ever! ! Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut und wirklich ,wie

    Verfasst von scharfes Messer am 13. Juni 2016 - 23:12.

    Sehr gut und wirklich ,wie beim Italiener ,nur noch besser.

    Ich habe ein Gemüsebouquet genommen und auch noch eine rote Paprika dazu genommen.Sowie eine halbe Fleischwurst.

    Da die Nudeln noch nachgaren ,kann die letze Kochzeit ruhig verkürzt werden.

    Ist meiner Meinung und Gescmack das Beste der Minestrone Rezepte,immer ,soweit ich sie getestet habe.

    Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe - habe ich

    Verfasst von gulietta am 17. Februar 2016 - 15:06.

    Sehr leckere Suppe - habe ich Weißwein Variation getestet. Auch super zum "Resteverwerten".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder lecker!!!! Habe

    Verfasst von wiesenwusel am 28. Dezember 2015 - 17:09.

    Immer wieder lecker!!!! Habe die Minestrone schon öfter gekocht. In Ermangelung von kleinen Nudeln habe ich heute griechische Reisnudeln genommen, geht auch sehr gut. Bei uns kommen immer Würstchenschnitten in die Minestrone - Suppe ohne Fleischeinlage geht bei meinen Männern gar nicht.

    Vielen Dank für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat der ganzen Familie gut

    Verfasst von blackbeauty72 am 19. Oktober 2015 - 20:04.

    Es hat der ganzen Familie gut geschmeckt. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    ..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Isst man die Suppe warm oder

    Verfasst von Popena am 5. Juli 2015 - 22:10.

    Isst man die Suppe warm oder üblicherweise eher kalt?? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - habe auch

    Verfasst von Frau Böller am 5. Juli 2015 - 21:31.

    Sehr lecker - habe auch Dosentomaten genommen und eine rote Paprika zugefügt - köstlich!!! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker!! Haben auch

    Verfasst von M.bouvier am 19. April 2015 - 01:04.

    Seeeehr lecker!! Haben auch meine kinder gerne gegessen

    Mixingbowl closed bestellt: 16.01.2015


    Soft erfasst: 19.01.2015


    Corn sendungsnummer: ...das kann dauern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • uns hat sie Suppe super

    Verfasst von janfou am 16. Oktober 2014 - 17:37.

    uns hat sie Suppe super geschmeckt. Obwohl ich keinen Knoblauch da hatte und das Tomatenmark vergessen habe. Ich habe dosentomaten genommen, da ich keine anderen da hatte. Wie gesagt, war auch so gut. Ich kann mir noch gut staudensellerie drin vorstellen, werde ich vielleicht beim nächsten Mal so machen. ich hatte buchstaber nudeln, da hat die Garzeit nicht gereicht. Hab die Nudeln 7 Minuten in der Suppe gegart.

    danke für das Rezept!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sternchen und

    Verfasst von Ivellia am 13. September 2014 - 13:24.

    Danke für die Sternchen und Anmerkung. Habe das Rezept vollständig ergänzt. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Tolle Suppe. Absolut

    Verfasst von hsscholz am 18. Mai 2014 - 20:09.

    Lecker!

    Tolle Suppe. Absolut lecker. 

    Da leider keine Tomatenmarkmenge angegeben war habe ich es mit 45g probiert (war der Rest in der Tube). War für unseren Geschmack ausreichend. 

    Wird es wieder geben.  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können