3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Zucchini-Kartoffel-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Das wird benötigt...

  • 100 g Zwiebeln, halbiert
  • 200 g Möhren, geschält, in Stücken
  • 300 g Zucchini, gewaschen, in Stücken
  • 200 g Kartoffeln, geschält, gewaschen, in Stücken
  • 250 g Tatar oder Rinderhack
  • 3 TL Gemüsebrühpulver
  • 800 g Wasser
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • etwas Petersilie, zum Garnieren
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Tatar / Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und dann aus der Masse ca. 18-20 kleine Bällchen formen. Diese in den Varoma legen und zur Seite stellen.

     

  2. Jetzt die Zwiebeln, Möhren, Zucchini und Kartoffeln in den Closed lid geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

     

  3. Wasser und Gemüsebrühpulver dazugeben und 8 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2,5 verrühren, Varoma aufsetzen und dann 35 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

     

  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

     

     

  5. Auf Tellern anrichten und mit etwas Petersilie garnieren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Viel Spaß beim Kochen!

Guten Appetit!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das schnelle, leckere Rezept ...

    Verfasst von Marion Maecker am 29. November 2016 - 21:32.

    Danke für das schnelle, leckere Rezept

    Cooking 9

    SmileyMalilon

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und sehr

    Verfasst von grampians07 am 4. Mai 2016 - 23:08.

    Schnell, einfach und sehr lecker! Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Und gesund!  

    Verfasst von jokote am 27. April 2016 - 16:51.

    Sehr lecker! Und gesund!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt super lecker!!!!

    Verfasst von ramonaredemann am 12. April 2016 - 23:25.

    Echt super lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein einfaches aber gutes

    Verfasst von floribaer am 6. März 2016 - 18:42.

    Ein einfaches aber gutes Rezept. Ich habe sie auch mal ohne Kartoffeln gemacht. Auch dann ist sie lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...freut mich das es Euch

    Verfasst von Tasja81 am 23. Oktober 2015 - 23:52.

    ...freut mich das es Euch schmeckt!

    Danke Lucie05 und anja-erk für die Sterne  tmrc_emoticons.)

    LG Tasja  Soft


    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Von mir volle

    Verfasst von anja-erk am 20. Oktober 2015 - 20:06.

    Sehr lecker!!! Von mir volle Punktzahl!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und schnell gemacht.

    Verfasst von Lucie05 am 8. Oktober 2015 - 15:22.

    Lecker und schnell gemacht. Auch den Kindern hat es geschmeckt! Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können