3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrencremesuppe mit Perstocreme und Pinienkernen (Finessen 2/16)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Suppe

  • 150 g saure Sahne
  • 50 g Basilikum-Pesto
  • 600 g Möhren, in Stücken
  • 200 g Kartoffeln, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 600 g Wasser
  • 300 g Orangensaft
  • 1 geh. TL Gewürzpaste, selbst gemacht, oder 1 Würfel Gemüsebrühe (für 0,5 l)
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Sahne
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Eine Schüssel auf den Closed lid-Deckel stellen, saure Sahne und Basilikum-Pesto einwiegen, glatt rühren und in den Kühlschrank stellen.

  2. Möhren, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben, 6 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. Öl zugeben und 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

  4. Wasser, Orangensaft, Gewürzpaste, Salz, Pfeffer und Paprika zugeben und 22 Min./100°C/Stufe 2 garen. In dieser Zeit Pinienkerne in einer Pfanne auf dem Herd ohne Öl goldgelb rösten.

  5. Sahne in den Closed lid zugeben, 1 Min./Stufe 5-9 schrittweise ansteigend pürieren, abschmecken, auf 8 Tellern verteilen, mit Pestocreme und den gerösteten Pinienkernen toppen und heiß servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare