Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Parmesansuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 50 Gramm Parmesan in Stücken
  • 5 Stück Eigelbe
  • 200 Gramm Sahne
  • 1 Liter Gemüsebrühe heiß
  • Prise Salz
  • Prise Muskat
5

Zubereitung

    Suppe
  1. Parmesan in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

  2. Eigelb und Sahne hinzugeben und 1 Min./Stufe 3 alles vermegen.

  3. Auf Stufe 1 stellen und zirka die Hälfte der Brühe langsam durch die Deckelöffnung laufen lassen.

  4. Mit Salz und Muskat würzen, 8 Min./70°/Stufe 1 erwärmen.

  5. Nun 3 MIn./90°/Stufe 1 erhitzen und dann 10 Sek./Stufe 8 aufschäumen

10
11

Tipp

Mit Olivenöl und etwas Petersilie dekorieren. Als Fleisch kann man Hackbällchen oder Putengeschnetzeltes in die Suppe tun.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, geht mir genauso...

    Verfasst von wauzi am 16. August 2016 - 13:51.

    Hallo, geht mir genauso... was ist mit der zweiten Hälfte der Brühe?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • marulakiburi schrieb: Hallo,

    Verfasst von schiwa2001 am 21. Januar 2016 - 16:42.

    marulakiburi

    Hallo, die Suppe hört sich superlecker an. Ich weiß nur nicht so recht, wann ich die 2. Hälfte der Brühe hinzufüge? Zwischen Schritt 4. und 5. ? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Grüße Marulakiburi

    Die Frage stellt sich mir jetzt auch. Was ist mit der 2. Hälfte der Brühe???

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die Suppe heute

    Verfasst von Julija2412 am 21. Januar 2016 - 15:40.

    Ich hab die Suppe heute gemacht und die war sehr lecker. Ich habe ein Kräuterbaguette dazu genommen. Super lecker. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War nicht schlecht

    Verfasst von caro31a am 20. Februar 2014 - 11:02.

    War nicht schlecht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist sehr sehr

    Verfasst von Wengeler am 8. Januar 2014 - 18:40.

    Die Suppe ist sehr sehr lecker,ich werde sie in mein Repertoire sehr gerne aufnehmen,auch die Mitesser  waren

     begeistert,herzlichen Dank,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Suppe hört sich

    Verfasst von marulakiburi am 22. Dezember 2013 - 23:09.

    Hallo, die Suppe hört sich superlecker an. Ich weiß nur nicht so recht, wann ich die 2. Hälfte der Brühe hinzufüge? Zwischen Schritt 4. und 5. ? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Grüße Marulakiburi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können