3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pastinaken Cremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 500 g Pastinaken
  • 4 Schalotten halbiert
  • 3 EL Rapsöl
  • 500 g Geflügelbrühe
  • 300 g Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 150 g Walnussöl
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schalotten in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Rapsöl hinzufügen und 3 Min./ 120 Grad /Stufe 1 dünsten.

    Geschälte und in Stücke geschnittene Pastinaken, Geflügelfond und Schlagsahne hinzufügen und 25 Min./95 Grad C/Stufe 1 garen.

    Dann 1 Min./Stufe 5-10 schrittweise ansteigend pürieren.

    In der Zwischenzeit Petersilie grob hacken und mit dem Walnußöl mischen. Wenn keine frische Petersilie vorrätig, nehme ich gefrorene.

    Pastinakensuppe auf Teller füllen, mit dem Walnußöl beträufeln und heiß servieren. 

     

  2.   

10
11

Tipp

Wer mag, kann zusätzlich noch gehackte Walnüsse über die Suppe streuen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe nur 1 Portion gekocht, zu Beginn noch 1...

    Verfasst von coraguelden am 2. Februar 2017 - 19:58.

    Ich habe nur 1 Portion gekocht, zu Beginn noch 1 Knoblauchzehe hinzugefügt und anstatt Geflüfelfond ( hatte ich leider nicht ) meine TM Gemüsewürzpaste genommen. Es war sehr lecker!

    Vielen Dank für das Rezept! Pastinaken hab ich zum ersten Mal gegessen. Schön würzig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte vorher noch nie Pastinaken gegessen,...

    Verfasst von M-und-M am 9. Januar 2017 - 14:41.

    Ich hatte vorher noch nie Pastinaken gegessen, daher war ich gespannt! Sehr gut, muss ich sagen! Die Konsistenz war eher dickflüssig, habe etwas mehr Brühe genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich habe einen Teil der Pastinaken...

    Verfasst von krimiwa am 1. Januar 2017 - 20:26.

    Sehr lecker! Ich habe einen Teil der Pastinaken mit Kartoffeln ersetzt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Suppe grade

    Verfasst von Sabine32 am 26. Januar 2016 - 20:16.

    Ich habe die Suppe grade gekocht und finde sie sehr lecker! Ich hatte kein Walnußöl und habe deshalb Erdnussöl genommen, das passte auch sehr gut.

    Ich mache die Suppe bestimmt mal wieder, vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können