3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Pekingsuppe sauer-scharf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 10 g Öl
  • 30 g Bambussprossen, klein geschnitten
  • 20 g Champignons, geschnitten
  • 5 g schwarze Pilze getrocknet (in kochendem Wasser einweichen)
  • 850 g Hühnerbrühe
  • 200 g passierte Tomaten
  • 50 g Hühnerbrust, filet, klein geschnitten
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 EL Wasser
  • 2 EL dunkle Sojasauce
  • 3 EL Essig
  • 1 Ei
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in groben Stücken durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5




    Öl zugeben und 2 min / Varoma / St. 2 dünsten





    Bambussprossen, Champignons, schwarze Pilze (klein geschnitten),



     



     



    Hühnerbrühe, pass. Tomaten, Hühnerbrustfilet und 




    Sambal Oelek zugeben und 10min. / 100° / St. 1 kochen




    Speisestärke, Wasser, Sojasauce und Essig vermischen und 5 min





     vor Ablauf der Zeit langsam in die Suppe gießen.





    Das Ei verquirlen und 1,5 min. vor Ablauf der Zeit in die Suppe träufeln

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe die Suppe heute gekocht

    Verfasst von La li lu am 11. März 2016 - 18:35.

    Habe die Suppe heute gekocht , 

    werend dessen, war ich sehr skeptisch, aber über das Resultat , 

    bin sehr zufrieden. 

    Morgen mache ich sie gleich noch mal.   tmrc_emoticons.) 

    Sternchen gib es auch. 

    Danke, für 's reinstellen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeeeeeeeeeeeeeeeeeega

    Verfasst von Ngoc am 26. Juni 2014 - 18:38.

    Meeeeeeeeeeeeeeeeeeega lecke

    Danke schön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • EINSAME SPITZENKLASSE!!!

    Verfasst von Brilli0103 am 17. Oktober 2013 - 14:59.

    EINSAME SPITZENKLASSE!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Suppe heute gemacht

    Verfasst von Gast am 2. März 2011 - 16:26.

    Habe die Suppe heute gemacht und kann nur sagen suuuuuuper! Mußte gleich noch eine Ladung machen und einfrieren, denn meine Tochter liebt diese Suppe. So hat sie immer  mal ein schnelles Mittagessen. Von uns gibts ganz klar 5 Sterne!

    LG Nerolino

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo clkabo,

    Verfasst von susi_p163 am 25. März 2010 - 22:12.

    Hallo clkabo,


    vielen Dank für Deine Antwort.


    Lieben Gruß


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie du möchtest

    Verfasst von clkabo am 25. März 2010 - 21:34.

    Natürlich kann man die Suppe im Linkslauf machen, bin ich noch gar nicht drauf gekommen. Habs bis jetzt immer normal gemacht - war nie ein Brei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • FRAGE

    Verfasst von susi_p163 am 24. März 2010 - 15:02.

    Gehe ich richtig in der Annahme das ich den Linkslauf auch einschalten muß damit die Suppe nicht breiig wird


    tmrc_emoticons.~


    ßßßCooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut

    Verfasst von rappeltine am 22. März 2010 - 12:29.

    Hallo,


    habe gestern deine Suppe nachgekocht.Ich habe nur vergessen die schwarzen Pilze mit heißem Wasser zu übergießen ( habe ich im Rezept zuerst überlesen), so schmecken diese jetzt hart (habe sie aussortiert). Am Schluss habe ich die Suppe noch etwas mit Reismehl angedickt. Schmeckt sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können