Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Perlgraupensuppe


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 1 Karotte, klein
  • 1 Selleriestangen
  • 1 Zwiebel, klein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 860 g Wasser
  • 2 Blättchen Lorbeer
  • 170 g Perlgraupen
  • 1 TL Brühwürfel/Suppenwürfel, (z.B. s. Foto) von dem habe ich ein ganzes genommen
  • Olivenöl
  • Parmesankäse gerieben
  • Salz, nach Geschmack
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1) Karotte, Knoblauchzehe, Zwiebel und Selleriestange grob schneiden und in den Closed lid geben. 5 sec. Stufe 5 zerkleinern (ggf. mit Spatel "aufsammeln")

    2) Wasser, Lorbeerblàtter, Perlgraupen, Brühwürfel und Salz (bitte abschmecken) hinzugeben.

    3) 35 min., 100°C, Counter-clockwise operation, Gentle stir setting kochen (ggf. nach persònl. Geschmack lànger kochen)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

wer mag gibt noch Olivenòl und geriebener Parmesan dazu tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nach der Kochzeit war leider kaum noch Brühe...

    Verfasst von Romy78 am 15. November 2016 - 17:44.

    Nach der Kochzeit war leider kaum noch Brühe übrig. Habe dann noch ca. 500ml Wasser zugetan, nachgewürzt und es war perfekt. Hatte auch noch weiters Gemüse dazu getan.

    Suppe wie aus meiner Kindheit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die beste Graupen Suppe

    Verfasst von GuteMandy am 19. Februar 2015 - 10:40.

    Die beste Graupen Suppe ever!!! Wenns ginge, 10 Punkte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • too für suppe essewn.

    Verfasst von lopessemedo am 31. Juli 2014 - 01:02.

    too für suppe essewn. schmeckt sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also das war mal gar nichts,

    Verfasst von Ingrid1957 am 15. Dezember 2012 - 13:14.

    also das war mal gar nichts, habe mich an das rezept gehalten, war ja voll ne pampe musste noch massig viel wasser reingeben und hatte nachher ewig viel suppe oder habe ich was falsch gemacht gibt es da unterschiedliche graupen? aber werde das rezept nicht mehr machen :O

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • freut mich wirklich sehr,

    Verfasst von Rita83 am 9. Juni 2012 - 21:54.

    freut mich wirklich sehr, danke tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch uns hat diese Suppe sehr

    Verfasst von erikay am 8. Juni 2012 - 22:10.

    Auch uns hat diese Suppe sehr gut geschmeckt.

    L.Gr.Erika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke

    Verfasst von Rita83 am 12. Mai 2012 - 17:05.

    danke tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Wasa am 11. Mai 2012 - 23:52.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hi, du meinst

    Verfasst von Rita83 am 10. Mai 2012 - 01:17.

    hi, du meinst Brùhwùrfel...hatte keinen da, deshalb habe ich die gekauft (ging schneller tmrc_emoticons.p) sonst mache ich ab und zu auch selber welche!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo warum nimmst du keine

    Verfasst von maylin am 9. Mai 2012 - 17:04.

    Hallo warum nimmst du keine selbsgemachte Brühe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können