Radieschenblätter - Suppe Rezept nicht getestet
Benutzerbild Frank H aus k
erstellt: 21.07.2012 geändert: 21.07.2012

3
  • thumbnail image 1


Druckversion
[X]

Druckversion

Radieschenblätter - Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Suppe

  • 3-4 Bund Radieschen
  • 50 g Butter
  • 4 Kartoffeln, mittelgroß
  • 3/4 Liter Wasser
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Muskat, gerieben, frisch
  • 200 g Creme fraiche.
  • Petersilie, zum garnieren
  • 3 geh. TL Gemüsebrühpaste
5

Zubereitung

    Suppe
  1.  

    Die Radieschenblätter verlesen, entstielen, gründlich waschen und gut abtropfen lassen.Die Kartoffeln schälen und achteln.

    Butter in den Closed lid geben und 3 Minuten bei VAROMA und Stufe 2 anschwitzen. Die Radischenblätter zugeben und weitere 3 Minuten bei VAROMA und Stufe 2 anschwitzen. Wasser, Kartoffeln und Brühpaste zugeben. 20 Minuten bei Gentle stir setting und VAROMA. garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

     

    Die Suppe 20 Sekunden bei Stufe 8 pürrieren.

    Die Creme fraiche 20 Sekunden bei Stufe 4 unterziehen.

     Mit gewaschener, gehackter Petersilie bestreut servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Exzellent

    Verfasst von MamaOle am 25. Mai 2017 - 11:36.

    Exzellent!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und eine super Idee

    Verfasst von meglyn am 23. Mai 2017 - 09:13.

    Sehr lecker und eine super Idee!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben gemacht Sehr lecker kann leider keine Sterne...

    Verfasst von Chrissi290485 am 18. Mai 2017 - 21:49.

    Eben gemacht. Sehr lecker!:smile: kann leider keine Sterne vergeben. Ist auf jeden Fall 5 Sterne wert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe und sehr schoumlne Verwertung...

    Verfasst von Leni99 am 17. Mai 2017 - 06:46.

    Sehr leckere Suppe und sehr schöne Verwertung der Radieschenblätter, um die es wirklich zu schade wäre, wenn man sie wegwerfen würde; vor allem wenn sie selbst angebaut wurden, ohne Chemie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr interessant Werde ich ausprobieren ...

    Verfasst von mückelchen-kölle am 16. Mai 2017 - 12:17.

    Klingt sehr interessant. Werde ich ausprobieren.
    Wo ist hier eigentlich das Herzchen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sweat and easy nur die Blaumltter Die Radieschen...

    Verfasst von Pepek am 15. Mai 2017 - 14:21.

    sweat and easy: nur die Blätter. Die Radieschen selbst knabbern wir dann immer roh.

    Der Pepek

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nimmt man nur die Blaumltter oder auch die...

    Verfasst von sweat and easy am 15. Mai 2017 - 11:11.

    nimmt man nur die Blätter oder auch die Radieschen?
    Sorry, will ja nix falsch machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich hatte noch

    Verfasst von caymanbird am 31. Mai 2016 - 12:14.

    Sehr lecker! Ich hatte noch nie von so einer Suppe gehört - habe letzte Woche Radieschen geerntet und die Blätter verarbeitet!Ich persönlich würde lieber keine gekauften Radieschenblätter verwenden, da hätte ich kein gutes Gefühl bei, die Suppe meiner Familie zu servieren.

    Alle waren erstaunt und begeistert vom Geschmack! Toll finde ich auch, daß man nichts weg wirft - super - 5 Sternchen!!! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt echt

    Verfasst von schbozerl am 24. Juni 2015 - 14:51.

    Die Suppe schmeckt echt lecker. Werde ich öfters machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Steffi_Flo am 9. Juni 2015 - 17:54.

    Sehr lecker und schnell gemacht! Habe nur etwas weniger Wasser genommen, da ich die Suppen gerne etwas dickflüssiger habe... Wird sicher nochmal zur Resteverwertung gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe gehört und will mal

    Verfasst von lopessemedo am 31. Juli 2014 - 01:03.

    ich habe gehört und will mal kochen für suppe. super essen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist super lecker

    Verfasst von neda12 am 12. Juni 2013 - 10:46.

    Die Suppe ist super lecker :love: und endlich kann mal "alles" verwertet werden.  Und es ist mal was anderes  :D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine wirklich leckere Suppe,

    Verfasst von Bartels am 31. Mai 2013 - 02:39.

    Eine wirklich leckere Suppe, die allen schmeckt. Toll, dass man so auch die Blätter sinnvoll und einfach nutzen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die netten

    Verfasst von Frank H aus k am 11. Mai 2013 - 15:10.

    Danke für die netten Rückmeldungen!!

    Frank

     

    Sei nicht abergläubig ! Das bringt Unglück !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmackhaft, nahrhaft - sehr

    Verfasst von Python am 11. Mai 2013 - 14:13.

    schmackhaft, nahrhaft - sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke eine leckere Verwertung

    Verfasst von labre am 27. Februar 2013 - 17:45.

    danke eine leckere Verwertung denn im grün steckt ja auch ne Menge drin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberhalb der Smiley- Leiste

    Verfasst von elfe59 am 27. Februar 2013 - 08:15.

    Oberhalb der Smiley- Leiste findest du 5 graue Sterne. Die kannst du anklicken.

     

     

              LG elfe59         

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja wirklich lecker wie kann

    Verfasst von labre am 26. Februar 2013 - 14:44.

    ja wirklich lecker wie kann man denn Sterne verteilen???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, lecker

    Verfasst von Frank H aus k am 21. Juli 2012 - 10:30.

    Hmmm, lecker ;)

    Sei nicht abergläubig ! Das bringt Unglück !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können