3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Beete Suppe (Barszcz)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppen

  • 1 Bund Suppengemüse, Möhren, Selerie, Lauch, Zwiebel
  • 200 g Rote Bete-Knollen
  • 2-3 Zehen Knoblauf
  • 1 Glas Rote Bete Saft, siehe Rezept dafür
  • Saft aus 1 Zitrone
  • Wasser, Rinderfleisch zu Kochen
  • 250 g Rindfleisch, Beinscheibe
  • Salz + Pfeffer, zum Abschmecken
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gemüse (Möhren, Selerie, Lauch, Zwiebel und Rote Beten)  in  Closed lid auf der Stufe 5 / 5 Sekunden hacken. Im Topf mit Rinderfleisch mit Gemüse langsam, bis Rinderfleisch gar ist, kochen. Am Ende des kochens geben Sie Knoblauch dazu. Gekochte Brühe durchsieben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Am Ende um Aroma und Geschmack zu halten, soll man rote Bete Saft dazu geben.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Ravioli servieren


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr sehr sehr lecker!

    Verfasst von Lindeczka am 24. Januar 2016 - 22:50.

    Sehr sehr sehr sehr lecker! Und das ganz ohne künstliche Zusätze, ich bin total begeistert, was für ein toller Geschmack! Meine Familie war auch begeistert - gab es an Weihnachten als Vorspeise, alle vom Uropa bis zum Kind fanden die Suppe toll und es wurde alles ratzeputz aufgegessen.

    Vielen lieben Dank für das Rezept, schmeckt genau, wie ich es aus den Besuchen in Polen kenne - oder noch besser tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab sie noch nicht

    Verfasst von Cimbay am 4. Juni 2014 - 23:07.

    Ich hab sie noch nicht ausprobiert, aber das Rezept schonmal gespeichert. Ich liebe polnische Barszcz, habe sie schon oft bei unseren polnischen Freunden gegessen. Wenn ich sie ausprobiert habe, verteile ich gerne Sternchen. Danke für's Einstellen, bin schon lange auf der Suche nach dem Originalrezept tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können