Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Linsensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g rote Linsen
  • 100 g Sellerie, grob gewürfelt
  • 100 g Möhren, grob gestückelt
  • 50 g Porree, grob gestückelt
  • 1 Zwiebel, in Vierteln
  • 20 g Butter
  • 800 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 100 ml Sahne
  • 150 g Joghurt, natur
  • Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 30 g Butter
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 200 g rote Linsen mit heißem Wasser überbrausen, abtropfen lassen.

    Zwiebel in den Closed lid geben 4 Sek ., Stufe 4 zerkleinern, Butter dazu, 3 Min., 100 Grad, Stufe 2 andünsten.

    Sellerie, Möhren, Porree, rote Linsen und Gemüsebrühe in denClosed lid  geben, alles 30 Min., 90 Grad, Stufe 2 köcheln lassen.

    Suppe pürieren: Sahne und Joghurt dazu, auf Stufe 10 kurz pürieren. Mit Salz, Pfeffer, wenig Kreuzkümmel und Zitronensaft würzen.

    Restliche Butter in einem Topf aufschäumen lassen, Paprikapulver zugeben. Unmittelbar vor dem Servieren mit einem Löffel auf die Suppe geben.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für das Lob .  Forelle

    Verfasst von hanne am 21. September 2015 - 18:54.

    Danke für das Lob tmrc_emoticons.) .  Forelle kann ich mir auch gut dazu vorstellen.

    LG

    hanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept noch etwas

    Verfasst von Ute P11-2014 am 21. September 2015 - 17:29.

    Habe das Rezept noch etwas verändert und geräucherte Forelle dazu gegeben. War echt lecker.  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich, dass die

    Verfasst von hanne am 29. Dezember 2011 - 18:46.

    Ich freue mich, dass die Linsensuppe geschmeckt hat. Danke für die gute Bewertung. Diese Suppe könnte ich auch mal wieder machen. Gut, dass Du mich erinnert hast. Grüße Hanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste

    Verfasst von Mikkeline69 am 29. Dezember 2011 - 09:16.

    Das beste rote-Linsen-Suppen-Rezept, was ich bisher ausprobiert habe und da gab es schon so einige  Big Smile

    Ich liebe diese Suppe, sie schmeckt super, macht satt und man kann sie auch toll noch nachwürzen, wenn man es etwas schärfer mag (ich mach immer noch Tabasco hinein, lasse dafür aber die Paprikabutter weg).

    Wirklich sehr zu empfehlen!

     

    LG von Mikkeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine tolle Suppe.....ging

    Verfasst von Horror Oma am 30. Januar 2010 - 19:42.

    Eine tolle Suppe.....ging superschnell und hat uns richtig gut geschmeckt....


    Vielen Dank für das leckere Rezept....


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist die erste rote

    Verfasst von hanne am 29. Januar 2010 - 19:18.

    Das ist die erste rote Linsensuppe, die ich gegessen habe. Ich fand diese Suppe auch sehr lecker. Die Paprika-Butter ist wirklich zu empfehlen.


    Grüße Hanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und sehr lecker

    Verfasst von Albi am 28. Januar 2010 - 23:24.

    Die Suppe ging ruck zuck und hat uns sehr geschmeckt. Habe die Butter mit Paprika weggelassen, da wir schon so hungrig waren und war auch so super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können