Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rucolasuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 125 g Rucola
  • 1 Stück Kartoffel, festkochend
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 500 g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe, selbstgemacht
  • 100 g Sahne
  • 20 g Parmesan
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan reiben

    Rinde entfernen, in Stücke (3 cm) schneiden, in den Closed lid geben, Messbecher aufsetzen

    15-20 Sek. / Stufe 10

    in eine Schüssel umfüllen, Closed lid reinigen

  2.  

    2. Rucola fein hacken

    in je 20g Schritten in den Closed lid geben, gehackter Rucola kann im Closed lid bleibeN, jeweils Messbecher aufsetzen

    3 Sek. / Stufe 8

    am Ende in eine Schüssel umfüllen, Closed lid reinigen

  3.  

    3. Kartoffel, Zwiebel und Knoblauch fein hacken

    Kartoffel in kleine Würfel schneiden (muss nicht zwingend geschält werden), Zwiebel vierteln, Knoblauch ganz

    alles in den Closed lid geben, Messbecher aufsetzen

    3 Sek. / Stufe 8

    im Closed lid lassen

  4.  

    4. Kartoffel, Zwiebel und Knoblauch dünsten

    2 Min. 30 Sek. / 120 Grad / Stufe 1

  5.  

    5. Wasser, Gemüsebrühe und Sahne hinzufügen

    Messbecher aufsetzen

    7 Min. / 100 Grad / Stufe 2

  6.  

    6. Rucola dazu geben

    Messbecher aufsetzen

    5 Min. / 100 Grad / Stufe 2

  7.  

    7. Pürieren

    30 Sek. / Stufe 5 - 9 schrittweise ansteigend pürieren

  8.  

    8. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Teller verteilen und mit Parmesan bestreuen; heiß servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

-Wer es etwas bitterer mag, kann bei Schritt 6 die Zeit auf 1 Min. reduzieren

-Anstelle von Parmesan kann auch ein anderer würziger Hartkäse (Gruyere, Appenzeller) verwendet werden


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckeres Rezept und

    Verfasst von Ossibatman am 15. November 2015 - 20:40.

    Ein sehr leckeres Rezept und in keinster  Weise langweilig.  Danke für dieses Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe statt

    Verfasst von Liza1691 am 7. August 2015 - 15:24.

    Sehr lecker! Habe statt normalem Salz Kräutersalz genommen! Gibt eine zusätzliche Note!

    Liza


    Mixingbowl closed  BD: 02.05.  Corn ED: 04.05.  Counterclock SN: 08.07. Einzug: 11.07.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!  nicht langweilig,

    Verfasst von Robaus am 18. Juli 2015 - 23:52.

    Lecker!  tmrc_emoticons.;)

    nicht langweilig, sondern ein sehr feiner Geschmack. Hatte sehr viel Rucola aus dem Garten und habe die doppelte Menge gemacht. Zum abschmecken habe ich noch Schmelzkäse rein gemacht.

    Danke für's Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schade um die zutaten und die

    Verfasst von irene anna am 12. Juli 2015 - 19:34.

    schade um die zutaten und die arbeit, schmeckt total langweilig. habs abgeschmeckt und dann entsogt  tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können