3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rustikale Möhrensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 100 Gramm Kartoffel
  • 300 Gramm Möhren
  • 100 Gramm Suppengemüse (TK)
  • 2 Teelöffel Currypulver
  • 2 Esslöffel Balsamico bianco
  • Salz, Pfeffer
  • saure Sahne
  • Vollkornbrot
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Kartoffeln (geviertelt)  mit der Gemüsebrühe in den Mixtopf geben.

    2. 12 Min. / Varoma / Stufe 2

    3. Möhrenstücke und Suppengrün dazu.

    4. weitere 10 Min. / Varoma / Stufe 2

    5. Suppe pürieren (ich habe 15 Sek. auf Stufe 8 genommen)

    6. Curry und Balsamico dazu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Wer mag, gibt zum Anrichten 1 EL Saure Sahne plus ein paar Brotkrümel auf die Suppe.

10
11

Tipp

Da ich noch recht unerfahren im Umgang mit dem Thermomix bin, bin ich jetzt gerade sehr stolz auf mich und meinen Versuch ein altes Rezept umzuschreiben..... Sonst habe ich diese Suppe immer im Topf gekocht. Vielleicht habe ich das ganze zu umständliche gemacht, vielleicht reicht auch Stufe 100°C zum kochen? Ich weiß es nicht. Mir hat die Suppe soeben gut geschmeckt.


Wir verzichten meistens auf die Sahne und das Brot essen wir als ganze Scheibe dazu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die Suppe auch

    Verfasst von elfengleich am 7. Februar 2016 - 14:02.

    Ich habe die Suppe auch abgewandelt. Etwas mehr Kartoffeln und ich hatte noch 2 Kohlrabi liegen. Da ich kein Curry vertrage habe ich mit Kurkukma und Ingwer gewürzt und Sahne untergemixt. DER Kick ist für mich der Balsamico! Sehr sehr lecker!

    .............................................................


    good vibrations


    elfengleich


    ...........................................................


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr guter Geschmack! Ich

    Verfasst von Monirigatoni am 18. August 2015 - 14:33.

    Sehr guter Geschmack!

    Ich habe heute dieses Rezept gekocht und es schmeckt Wunderbar. Nur, ich habe irgendwann von Varoma auf 100 Grad und Stufe 1 geschaltet. Sonst wäre mir alles rausgekommen.

    Mache ich mal wieder.

    Viele Grüße Moni

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dazu passen doch sicher ein

    Verfasst von nickylein am 27. November 2012 - 20:08.

    Dazu passen doch sicher ein paar Putenstreifen, die im Varoma ganz nebenbei mitdünsten !!! Wird bei mir sicher bald ausprobiert !!!


    MfG nickylein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, vielen Dank. Schön, daß

    Verfasst von DaniRade am 14. November 2012 - 20:34.

    Love

    Hi, vielen Dank. Schön, daß es geschmeckt hat. Ja, die Menge Kartoffel ist so richtig. Mit mehr wird es wahrscheinlich sättigender.

    Gruß aus dem Bergischen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo DaniRade, gestern habe

    Verfasst von Maddy am 14. November 2012 - 18:57.

    Hallo DaniRade,

    gestern habe ich deine leckere Supper gemacht. Wirklich sehr lecker. Haben sie etwas abgewandelt, weil ich mir nicht sicher war, ob du wirklich nur 100g Kartoffeln meinst. Habe deshalb 300g genommen und das Suppengrün weggelassen, weil ich keins da hatte.

    Die Suppe ist super semig geworden und durch das Curry hat sie einen wirkllich tollen Geschmack. 5 Punkte von uns dafür tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können