3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Gemüsesuppe mit Risoni


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Schnelle Gemüsesuppe mit Risoni

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Möhre
  • 2 Stängel Staudensellerie
  • 2 EL Olivenöl, nativ
  • 2 - 3 EL Risoni
  • 1 Packung Erbsen, TK
  • 1 Packung Bouillon Pur Gemüse
  • 80 g Sahne
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel, Möhre, Selleriestangen ca 5 Sek Stufe 5 zerkleinern.
    2. Mit Olivenöl 5 Min 100°C andünsten.
    3. Risoni und TK-Erbsen hinzufügen.
    4. Wasser bis 1L-Marke eingießen. Bouillon pur Gemüse und 80g Sahne dazugeben.
    15 Min 100° kochen.
10
11

Tipp

Selbstverständlich kann man statt des Bouillon pur auch die selbstgemachte Gemüsepaste verwenden – was ich grundsätzlich vorziehe. Meine Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass für mich geschmacklich nichts dem Bouillon-pur-Gemüse-Töpfchen gleich kommt (Empfehlungen nehme ich gerne entgegen). Bitte auch nur 1 Töpfchen verwenden (trotz insgesamt 1 L Suppe).

Dieses Rezept kam auch bei meinen kleinen Kindern (1,5 + 2 3/4) sehr gut an.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Gemüsesuppe fehlen leider die...

    Verfasst von Thermiespatz76 am 10. Februar 2017 - 19:10.

    Der Gemüsesuppe fehlen leider die Gemüseangaben...Big Smile Bitte nachreichen! Smile

    Warte nicht erst auf Sonne, tanze im Regen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieder mal ein Rezept, bei dem nicht alle Zutaten...

    Verfasst von sawi am 10. Februar 2017 - 12:16.

    Wieder mal ein Rezept, bei dem nicht alle Zutaten aufgeführt sind. So kann man das nicht nachkochen.

    Liebe Grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können