3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Süßkartoffel-Wirsing-Rahmsuppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten:

  • 2 Süßkartoffeln (in Stücke)
  • 350 g Wirsing, geschnitten
  • 1 Möhre, in Stücken
  • 100 g Lauch / Porree, in Streifen geschnitten
  • 1000 ml Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 200 g Frischkäse Magerstufe
  • Vegeta / Brühe etc.
  • Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Das Wasser mit der Brühe im Closed lid 5 Minuten Stufe 1 erhitzen. Die Süßkartoffeln, die Möhre und den Porree zufügen. 

    15 Minuten 100° Stufe 1. 

    Den geschnittenen Wirsing in den Varoma legen und nach Ende der Garzeit auf den Closed lid setzen. 

    15 Minuten Varoma Stufe 1

     

    Den Varoma herunter nehmen, 2/3 des gegarten Wirsings zur Suppe geben. 20 - 25 Sec. Stufe 6 pürieren.

    Den Frischkäse zugeben, durchrühren mit Vegeta/Brühe und Pfeffer abschmecken. 

    Den restlichen Wirsing zugeben und 1 Minute, Stufe 3 Counter-clockwise operation unterrühren. 

     

    In eine Glasschale füllen und heiß servieren.

    Guten Appetit.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es fleischig möchte kann in Scheiben geschnittene Mett- oder Brühwürsten zugeben.

Als Edelvariante passen auch gut Garnelen als Suppeneinlage. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Richtig leckaaaaaa habe zuerst die...

    Verfasst von Ilona Lendzian am 12. Oktober 2017 - 20:52.

    Richtig leckaaaaaa Smile habe zuerst die Süßkartoffeln u. Porree St.4 ca. 3-5 Sek. zerkleinert, dann Wasser dazu und Counter-clockwise operation
    dann den Wirsing in den Closed liddazu und wieder Counter-clockwise operation , Zeiten wie beschrieben. .....super Suppe.....DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker. ...

    Verfasst von Ulbelila am 21. November 2016 - 17:05.

    sehr lecker. Smile

    Hatte keinen Frischkäse, nur saure Sahne. Schmeckt auch super. Big Smile


    Abgespeichert. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gespeichert, so wat von

    Verfasst von IrisT am 14. März 2016 - 15:14.

    Gespeichert, so wat von lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker - auch meinem Mann

    Verfasst von Kathrin J am 28. Februar 2016 - 20:45.

    Lecker - auch meinem Mann hats geschmeckt. Werde aber ev das nächste Mal den ganzen Wirsing pürrieren.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirsing-Suppe - sehr lecker

    Verfasst von LaZuckerle am 18. Februar 2016 - 20:25.

    Wirsing-Suppe

    - sehr lecker und schnell gemacht!  Bei uns gab es scharfe Paprikawürstchen dazu, die wir im Einlegeboden im Varoma mit dem Wirsing erwärmt haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand die Suppe wirklich

    Verfasst von Katrin_Kilia am 23. Dezember 2015 - 15:31.

    Ich fand die Suppe wirklich sehr lecker.

    Wir haben sie ohne Fleisch gemacht und es fehlte nichts. Ich musste allerdings in zwei Schritten pürieren, sonst wäre es zu voll gewesen - waren aber auch sehr große Süßkartoffeln und ca. 400 g Wirsing. Ich habe dann auch den ganzen Wirsing mitpüriert.

    Wird es mit Sicherheit wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker .... wird es

    Verfasst von domino74 am 14. November 2015 - 08:18.

    Super lecker .... wird es öfters geben 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker sämig und gut ohne

    Verfasst von koelleheike am 12. November 2015 - 15:40.

    Lecker sämig und gut ohne Fleisch oder Wurst zu essen. Bei mir waren es gut je 500 g Süßstoffen und Wirsing, dafür nur 100 g Schmand. Der Topf war voll  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können