3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Türkische Linsensuppe Mercimek


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 250 g rote Linsen
  • 1 Stück mittelgroße Kartoffel
  • 2 Stück Möhren
  • 1 Stück Zwibel
  • 3 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 gehäufte Teelöffel Salz
  • 1/2 gestrichene Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 gestrichene Teelöffel Kreuzkümmel, ganz
  • nach Geschmack Zitronensaft
  • 1,5 Liter Wasser
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. 1. Geschälte halbierte Zwiebel, grob zerkleinerte Möhren und Kartoffel im Closed lid 5 sek. Stufe 5 zerkleinern.

    2. Rote Linsen waschen und mit den Restlichen Zutaten in den Closed lid geben und alles zusammen für 25 min. Stufe 1-2 bei 90 Grad  kochen.

    3. Nach dem Kochende die Suppe 15 sek. Stufe 5-8 (stufenweiße erhöhen) pürrieren.

    4. Zum Schluß nochmal abschmecken.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt frisches kurz aufgebackenes Fladenbrot


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker danke

    Verfasst von IndiraMila am 4. August 2017 - 15:10.

    Super lecker danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie konnte ich nur die 5 Sterne vergessen

    Verfasst von tania.k82 am 21. Oktober 2016 - 14:28.

    Wie konnte ich nur die 5 Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine richtig leckere Suppe! Und das auch noch ohne...

    Verfasst von tania.k82 am 23. September 2016 - 11:08.

    Eine richtig leckere Suppe! Und das auch noch ohne Zugabe von Öl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • top

    Verfasst von karenotto am 8. August 2016 - 14:37.

    top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept.

    Verfasst von Rebekka96 am 15. Juni 2016 - 10:35.

    Danke für das leckere Rezept. Einfach und schnell zubereitet. Ich habe jedoch noch einen Esslöffel Tomatenmark und Paprikamark dazu getan(das macht farblich dann noch was her) und für den Geschmack getrocknete Pfefferminze und Pul Biber beides im Türkischen Laden zu bekommen(genauso wie das Paprikamark)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tanja, das dir das

    Verfasst von Achim1304 am 31. Mai 2016 - 14:16.

    Hallo Tanja,

    das dir das passiert ist tut mir sehr leid.

    Ich habe das Rezept jetzt angepasst und hoffe dass es keinem mehr passiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr leckere Suppe!

    Verfasst von LuiseMango am 22. April 2016 - 21:17.

    Sehr, sehr leckere Suppe! Wurde von meiner Familie für wiederholungsbedürftig erklärt. Fünf Sterne!

    Liebe Grüße von Luise

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich habe die Suppe heute

    Verfasst von tina@58 am 16. April 2016 - 15:44.

    Auch ich habe die Suppe heute nachgekocht und mir ist nichts übergelaufen. Alles genau nach Rezept und bei 90°/Stufe 2 gekocht. Beim Pürieren allerdings stufenweise langsam von Stufe 5-9 gedreht.Zum Abschluss noch mit Chiliflocken abgeschmeckt! Perfekt! Und mit selbst gebackenem Fladenbrot genial lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man seinen TM erst seit

    Verfasst von Oezkat am 18. Februar 2016 - 12:24.

    Wenn man seinen TM erst seit kurzem hat, sollte man erstmal nur Rezepte mit ausführlichen Beschreibungen nutzen. Wenn man genug Erfahrungen gesammelt hat, kann man auch solche Rezepte mit fehlenden Angaben gut kochen. 

    Ich verstehe nicht, wie es dazu kommen kann, dass die Brühe überläuft. Einfach die Stufe langsam zum prürieren erhöhen und fertig - Stufe 10 ist definitiv zu hoch. Aber da kommt wieder die Erfahrung ins Spiel. 

    Ich koche die Suppe auf 90 Grad und da kocht nichts über und ist mega lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suppe war geschmacklich ok.

    Verfasst von Tanja Louis am 18. Februar 2016 - 12:15.

    Suppe war geschmacklich ok. Hab meinen tm erst seid kurzem, hab natürlich alles so gemacht wie in dem Rezept geschrieben.am Schluss beim pürieren ist mir dann die ganze brühe übergelaufen,das geht mal gar nicht. Ich hab dann Hälfte Hälfte püriert,dann wars ok. Aus diesem ärgerlichen Grund und weil keine Temperatur dabei steht, nur einen Stern von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe 1,2 Liter

    Verfasst von Zugbegleiter am 4. Februar 2016 - 22:39.

    Also ich habe 1,2 Liter Wasser gegeben und bei 100 Grad bei Stufe 2 gestellt.Nach ca. 13 min.  fing es an zu überkochen, dann habe ich die erstliche Zeit bei 90 Grad weiter gemacht. Ich muss dazu sagen ,dass ich dem TM 31 besitze und nicht das neuer Modell. Es schemckt toll und es war nicht wässerig. Mit getrokenter Petersilie sieht es nicht nur besser aus, sondern schmeckt es mir noch viel besser

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, dankeschön!!!!!

    Verfasst von Sandy Wölfl am 18. Januar 2016 - 21:08.

    Super, dankeschön!!!!! :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde dir 90 grad

    Verfasst von Oezkat am 18. Januar 2016 - 21:02.

    Ich würde dir 90 grad empfehlen. Auf keinen Fall mehr ohne Aufsicht. Sonst kocht es über (wie bei einigen anderen hier). 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möchte gerade die Suppe

    Verfasst von Sandy Wölfl am 18. Januar 2016 - 20:48.

    Möchte gerade die Suppe machen, aber welche Temperatur muss ich denn einstellen? Fehlt leider in den Angaben... 

    Danke für eure Hilfe!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Deine Variante etwas

    Verfasst von Chris_mg am 12. Januar 2016 - 16:08.

    Habe Deine Variante etwas verändert angewendet, nur 1 L Wasser und zusätzlich noch HarissaPaste. Den Kümmel habe ich leider vergessen, den werde ich beim nächsten Mal jedoch verwenden, da mir die Suppe doch etwas hinterhergelaufen ist... trotzdem volle Punktzahl! :-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir ist das mit dem

    Verfasst von Taensch am 9. Januar 2016 - 21:11.

    Mir ist das mit dem Überkochen leider auch passiert. Nächstes Mal versuche ich es deshalb mit weniger Wasser und auch mit weniger Brühwürfeln-ich fand sie allgemein leider zu salzig und  zu wässrig von der Konsistenz her.    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich nehme immer getroknete

    Verfasst von Achim1304 am 10. Dezember 2015 - 16:07.

    Ich nehme immer getroknete Rote Linsen die brauchen nicht so lange zu garen als die Standart Linsen ;-)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker    Danke

    Verfasst von Muradiye am 19. November 2015 - 12:36.

    Super super lecker 

     

    Danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe die aus der

    Verfasst von Muradiye am 19. November 2015 - 12:35.

    Also ich habe die aus der Tüte genommen. 

    Ich weiß zwar nicht ob es Unterschiede gibt, aber ich habe die Linsen von Türken geholt.

    Viel Spaß beim kochen und essen.   :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mhh,,was soll ich sagen, die

    Verfasst von super gräfin am 15. November 2015 - 13:49.

    mhh,,was soll ich sagen, die suppe ist übergekocht,,,farblich ist sie sehr blass,,,geschmacklich ok, die bindung ist dürftig, ich werde bei unserem türken des vertrauens mal nachfragen, ob es unterschiede bei roten linsen gibt, er bietet die linsensuppe auch an,,,geschmacklich, aussehen und bindung ist deutlich appetitlicher, ich werde sie nochmal nachkochen und berichten, vieleicht habe ich ja auch einen fehler gemacht-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die zügige Antwort.

    Verfasst von tucha am 15. November 2015 - 13:47.

    Danke für die zügige Antwort. Schönen Sonntag...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die zügige Antwort.

    Verfasst von tucha am 15. November 2015 - 13:46.

    Danke für die zügige Antwort. Schönen Sonntag...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rote Linsen muss man nicht

    Verfasst von Oezkat am 15. November 2015 - 13:32.

    Rote Linsen muss man nicht einweichen. Es sind die trockenen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann mir jemand sagen,

    Verfasst von tucha am 15. November 2015 - 13:18.

    Hallo, kann mir jemand sagen, ob die Linsen aus Dose sind? Oder aus der Tüte? Muss ich sie nicht einweichen? Wollte das Rezept mal ausprobieren. Hört sich nämlich super lecker an. Gruß Maria die Anfängerin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe schmeckt sehr

    Verfasst von Netty_Wiederbaum am 4. November 2015 - 14:41.

    Die Suppe schmeckt sehr lecker. Ich habe nur 1200 g Wasser genommen. Von der Konsistenz her war sie für mich so genau richtig. Was mich ein wenig irritiert ist die Farbe. Ich kenne sie auch eher orange rötlich. Das tut dem Geschmack allerdings keinen Abbruch. 8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suppe ist übergekocht. Thermi

    Verfasst von ReFa am 28. Oktober 2015 - 11:45.

    Suppe ist übergekocht. Thermi gestoppt. Ein wenig abgeschüttet und weiter gings. Hab sie mit etwas Butter und Tomatenmark und ganz wichtig! MINZE  verfeinert. So hatte ich das mal in einem türkischen Kochkurs gelernt. Suppe ist sehr schön sämig geworden. Für das Rezept leider nicht die volle Punktzahl. Wegen der nicht passenden Mengenangabe. Und leider ist auch keine Gradzahl für den Kochvorgang angegeben. Aber die 4 Sterne habe ich gerne gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider geschmacklich nicht

    Verfasst von Nemolienchen am 25. August 2015 - 10:24.

    Leider geschmacklich nicht unser Fall 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl! Super

    Verfasst von Grobegni55 am 8. August 2015 - 14:43.

    Volle Punktzahl! Super Rezept... Ich habe noch ein bißchen schärfer gewürzt (Chili). Perfekt  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, wird auf alle

    Verfasst von Gretlie56 am 25. Juli 2015 - 13:52.

    sehr lecker, wird auf alle Fälle wiedergekocht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker bei mir ist es

    Verfasst von Apfelinchen am 24. Juni 2015 - 22:14.

    Sehr lecker :) bei mir ist es auch übergekocht, obwohl ich "nur" 1,2 l Wasser dazugegeben habe- ging dann sofort als ich die Wärme auf 70 reduziert hatte. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • glatte fünf Sterne lecker, 

    Verfasst von Gretlie56 am 18. Juni 2015 - 12:55.

    glatte fünf Sterne lecker, 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ! Habe weniger

    Verfasst von Thermomary68 am 10. Juni 2015 - 20:12.

    Sehr lecker ! Habe weniger Wasser genommen und nur Rührstufe 1 und nach dem pürieren noch 2 Mettenden reingeschnitten . Super ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich einen kleineren TM

    Verfasst von Billie am 4. März 2015 - 18:10.

    Hab ich einen kleineren TM als ihr? Hab etwas weniger rein gemacht, weil mir das zu voll vorkam, trotzdem ist mir gerade alles übergekocht.

    Aber schmeckt sehr gut! Ich kenne das noch mit Minze als Würze.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist super. Schmeckt

    Verfasst von yvonnetherm am 4. März 2015 - 12:20.

    Die Suppe ist super. Schmeckt nach Urlaub  :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lecker und so schnell und

    Verfasst von Tense am 2. März 2015 - 23:32.

    Wie lecker und so schnell und einfach gemacht! Gibt es definitiv öfters! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Gibst 1 mal pro

    Verfasst von mng240 am 24. Februar 2015 - 20:32.

    :cooking_1:

    Super lecker. Gibst 1 mal pro Woche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht sehr einfach

    Verfasst von sebnemina am 13. Februar 2015 - 00:47.

    Schnell gemacht sehr einfach und lecker auch  noch herzlichen Dank für das tolle Rezept!!! :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker - vielen

    Verfasst von laura-mahler am 4. Februar 2015 - 14:38.

    Schmeckt sehr lecker - vielen Dank für das Rezept....... :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • meggaaa lecker..und das

    Verfasst von Chiarablue am 10. Dezember 2014 - 21:00.

    meggaaa lecker..und das ohwohl ich Linsensupper normal garnicht mag. Ein Stück frische Zitrone zu jedem Teller reichen :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles schmeckt sehr gute und

    Verfasst von lopessemedo am 2. Dezember 2014 - 21:55.

    Alles schmeckt sehr gute und wir haben nochmal weiter Suppe essen. LECKER!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von Jacket2002 am 8. November 2014 - 19:54.

    Danke für das tolle Rezept! ganz einfach und richtig schnell gemacht! Für meine Kinder war es etwas zu scharf,die haben einfach etwas Milch reingetan. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker!  Ich

    Verfasst von Oezkat am 26. Oktober 2014 - 02:16.

    Schmeckt sehr lecker! 

    Ich konnte allerdings die Suppe nicht auf Stufe 10 pürrieren, weil der Topf viel zu voll war, aber das schadet dem Geschmack nicht ;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das Rezept war sehr

    Verfasst von sweet_nelli87 am 14. Oktober 2014 - 01:35.

    danke für das Rezept war sehr lecker hat meiner familie sehr gut geschmeckt  :bigsmile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leggaaaa, alle meine Jungs

    Verfasst von Jojoni am 31. Juli 2014 - 22:44.

    Leggaaaa, alle meine Jungs waren zufrieden. Mein Mittlerer Sohnemann stellte fest, dass er diese Suppe viel lieber mag, als die aus der Dose, die er letztens bei nem Freund gegessen hat. Wenn das kein Lob ist ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell zubereitet, schmeckt

    Verfasst von SamAmy am 25. Juni 2014 - 20:39.

    Schnell zubereitet, schmeckt gut. Aber nach 15 Min. Ist es sehr stark übergekocht, musste dann auf Stufe 1 zurückdrehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmeckt super, danke fürs

    Verfasst von crazyalf am 14. Mai 2014 - 18:14.

    schmeckt super, danke fürs Rezept  ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept, super

    Verfasst von 11klatschmohn am 2. Mai 2014 - 15:00.

    Danke für das Rezept, super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, danke für das

    Verfasst von Rosana Kunze am 14. April 2014 - 21:36.

    sehr lecker, danke für das Rezept

    von mir 5 Sterne 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können