3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Spargelcremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 500 g geschälter Spargel, (keine dicken Stangen)
  • 1000 g Wasser
  • 1 geh. TL Zucker
  • 30 g Butter
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Esslöffel gekörnte Brühe
  • 35 g Butter
  • 35 g Mehl
  • 150 g Milch
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eigelb
5

Zubereitung

    Spargeltraum
  1. Den geschälten Spargel in ca. 2-3 cm grosse Stücke schneiden und in den Gareinsatz füllen.Die Schale in den Varoma geben. Das Wasser mit 30g Butter,der Brühe,Zucker und Zitronensaft in den Closed lid und den Gareinsatz einsetzen. Varoma oben drauf und 30 Min./Varoma/Stufe1.

    Anschliessend das Spargelwasser auffangen und den Spargel zur Seite stellen. Die Spargelköpfe aussortieren.

    Die Butter mit dem Mehl im Closed lid 3 Min./100Grad/Stufe 2 anschwitzen.

    Spargel (ohne die Köpfe), 750g Spargelwasser in den Closed lid. 5Min./Varoma/Stufe1.

    Die Milch, Salz, Pfeffer und Muskatnuss zugeben und 30 Sek./Stufe 8 pürieren.

    Durch die Deckelöffnung 2min/100Grad/Stufe 2 die Eigelb unterrühren.

    Anschließend die übrigen Spargelköpfe durch die Deckelöffnung Counter-clockwise operation geben und kurz warm werden lassen.

     

    Guten Appetit!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfaches Rezept, schmeckt

    Verfasst von simbalein am 24. April 2016 - 15:37.

    Einfaches Rezept, schmeckt lecker, schnell zubereitet ohne viel Aufwand tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können