3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Feldsalat mit Möhren, Ei & Balsamicodressing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

  • 300 g Feldsalat geputzt u. gewaschen
  • 300 g Möhren, wenn möglich, mit Schale!
  • 200 g Fetakäse, gewürfelt
  • 2 Stück Eier, gekocht, in Scheiben
  • etwas Balsamicocreme
5

Zubereitung

  1. 1.

    Feldsalat waschen, schleudern & locker in einer großen Salatschüssel aufhäufen.

     

    2.) Möhren gut putzen, wenn möglich, nicht schälen, Ansatz abschneiden, Closed lid 20 Sek / Stufe 10 kleinraspeln. Wer es nicht so fein mag, nach Sicht, etwas kürzer - oder, wer es noch feiner mag, etwas länger rotieren lassen. (Falls es sich am Rand ablagert, kurz mit dem Spatel nach unten schieben).

     

    3.) Möhrenstückchen zum Feldsalat geben, mit GROßEM Löffel locker unterheben.

     

    4.) Eier (evtl. kochen) Pellen, in Scheiben schneiden (wer mag, in Würfelchen, aber mir matscht das zu sehr) und mit großem Löffel, oder Finger unter den Salat heben (oder oben drauf, sieht nett aus!).

     

    5.) Feta Käse abtropfen, in feine Würfel schneiden & locker drübersteuen.

     

    6.) Genial dazu sind auch Pninenkerne zur Deko & für den Geschmack.

     

    7.) Wer mag gibt etwas (ca. 150 ml) Joghurtdressing zum Schluss drüber.

     

    8.) Auf dem Teller nach Geschmack mit Balsamicocreme dekorieren.

     

    Dazu passt hervorragend Baguette, schweizer oder französischer Hart-Käse, Weißwein (mild) oder fruchtiger Rotwein. Für Kids passen Fruchtsäfte und besonders Traubensaftschorle dazu!

     

    Kids stehen meist nicht so auf Balsamicocreme, für sie macht man dann einfach noch mehr Joghurt- oder Sylter-Dressing dazu!

     

    A guatä - Bon appétit - Guten Appetit tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare