Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Zubereitungszeit
0min
Gesamtzeit
0min
Portion/en
-- --
Schwierigkeitsgrad
--

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel, geschält und geviertelt
  • 15 g Kräuteressig
  • 10 g Walnussöl
  • 1 teel. Salz
  • 1 essl. Salatkräuter
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 1 teel. Zucker oder Honig
  • 2 rote Paprika, grob zerkleinert
  • 1 Äpfel, grob zerkleinert

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. Die geviertelte Zwiebel imMixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" 5sek./Stufe 6 zerkleinern

    Kräuteressig, Walnussöl, Salz, Zucker oder Honig, Pfeffer und Salatkräuter zufügen und auf Stufe 4/10sek verrühren.

    Paprika und Apfel (geputzt und gewaschen) in ca. 3 cm große Stücke schneiden, in den Mixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen" geben und auf Stufe 4/ 3sek zerkleinern .Abschmecken

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Paprika - Apfel - Salat

Drucken:

Kommentare

  • 14. März 2015 - 21:01
    5.0

    Ein tolles Rezept! Der Salat ist schnell gemacht und schmeckt super lecker. Leider habe ich heute beim 1. Versuch etwas zuviel Essig erwischt, aber den Salat wird es sicher bald wieder geben.

  • 3. März 2012 - 18:26

    Hallo Stolli1983,

    der Salat ist einfach spitzenmäßig. Habe ihn jetzt schon mehrmals gemacht, weil er uns einfach so besonders gut schmeckt. Super einfach, super lecker und super gesund tmrc_emoticons.) Man kann ihn mit Sicherheit auch noch ganz toll erweitern. Hab heute mal 2 Äpfel genommen und noch eine Hand voll Cashew-Nüsse mit reingemacht. War auch sehr lecker.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!!! Big Smile

    LG udin

  • 12. März 2011 - 15:09

    Halloechen,

    der Salat kommt wie gerufen - meine Kids sind krank  tmrc_emoticons.((   und rote Paprika und Äpfel haben viele Vitamine ... den werde ich gleich mal zum Mittagessen dazu machen (und leicht ist er noch dazu ... sprich genial wenn man krank ist).

    DANKE ! tmrc_emoticons.)

    die ni


    (Zauberlehrling)

  • 5. November 2010 - 21:45
    4.0

    Habe den Salat als kleinen Abend-Snack gemacht. Statt Kräuteressig und Walnussöl habe ich normalen Essig und Olivenöl genommen. War ebenfalls superlecker. Vielen Dank!

  • 11. September 2010 - 20:36

    Hallo Stolli1983,

    habe heute Deinen Salat nochmal ganz genau nach dem Rezept mit Kräuteressig und Walnussöl gemacht. Er ist wirklich sehr lecker.

    Grüße,

    Aniroc

  • 11. September 2010 - 20:19

    Hallo Hanny,

    habe heute den Salat mit dem Granatapfelessig gemacht und bin absolut begeistert! tmrc_emoticons.;) Der Essig passt wirklich hervorragend zu dem Salat! Hätte mich reinlegen können! Vielen Dank nochmal für den Tipp!

    LG Stolli1983 tmrc_emoticons.)

  • 5. September 2010 - 20:21

    Hallo Hanny, danke für die prompte Antwort! Ich werde mal nachschauen ob ich den irgendwo bekomme, denn ich stelle mir das sehr lecker vor! Ich melde mich dann auf jeden Fall nochmal wenn  ich es getestet habe!

    LG Stolli1983

  • 5. September 2010 - 19:57
    5.0

    Hallo,

    Habe diesen aus dem Supermarkt ist von Kühne - limitierte Edition.

    Gruß und schönen Sonntag noch wünscht Hanny

     

  • 5. September 2010 - 19:53

    Das mit dem Granatapfelessig hört sich mal interressant an! Werde das auch mal testen! wo bekommt man den Granatapfelessig denn?

    LG Stolli1983

  • 27. August 2010 - 17:41
    5.0

    Cooking 10 War sehr lecker, habe Granatapfel-Essig genommen. Werde dieses jetzt auch noch mit Feta probieren.

    Klar 5 Sterne

    Gruß

    HannyMixtopf geschlossen"Mixtopf geschlossen"

Are you sure to delete this comment ?