3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Aufstrich für leckere Baguette Brötchen - schnell gemacht-


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Masse

  • 100 g Pilze
  • 1 Stück Paprika
  • 125 g Mozarella, ( nicht den fettarmen)
  • 200 g Schinken
  • 200 g Salami
  • 200 g Reibekäse, Ich nehme gern die Light Variante, alternativ selber zerkleinern im TM
  • 400 g Naturjoghurt, fettarm, ( im Rest ist schon genug Fett drin)
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano
  • 2 Pck. Baguettbrötchen zum selber backen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Pilze putzen und in den Closed lid geben. Paprika waschen, grob zerkleinern und ebenfalls in den Closed lid geben. Mozarella abtropfen lassen. grob zerstückeln ( 4-6 Stücke) und ab in den Closed lid. 3 Sek. auf Stufe 5. Wem es zu grob ist, kann gerne nochmal weiter mahlen. Masse in eine Teller umfüllen. Reste können drin gelassen werden.

    2. Schinken und Salami rollen und in den Closed lid stellen. ca. 8 sek./ St. 5 zerkleinern. Wem es zu grob ist, kann gerne nochmal weiter mahlen.

    3. Gemüse/ Mozarellamischung dazu geben. Reibekäse, Joghurt und Gewürze dazu geben und ca. 12 sek. / Counter-clockwise operation/ St. 5 mischen.

     

    Fertig. 

     

    Die Brötchen waagerecht halbieren und auf ein Backblech mit Backpapier legen.

     

    Die Masse auf die Brötchenhälften mit einem Esslöffel geben ( darf ruhig 1 guter EL für eine Brötchenhälfte sein).

     

    Alles im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 20- 25 Min. backen ( nach 20 Min bitte kontrollieren, jeder Backofen ist anders).

     

    Guten Appetit

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Jeder kann die Zutaten nach seinem Geschmack verändern und zugeben was einem schmeckt. Wir mögen es am liebsten wie im Rezept.

 

Masse fließt beim Backen etwas runter ( wenn die Brötchen nicht gerade liegen oder zuviel Masse drauf ist), drum zwischen den Brötchen etwas Abstand lassen.

Wenn etwas von der Masse übrig ist, einfach kühl stellen. Kann auch am nächsten Tag noch aufgebraucht werden.

 

Kann gut vorbereitet werden und nach Bedarf gebacken werden, vor allem wenn die Gäste nicht alle gleichzeitig kommen.

Masse reicht für ca. 20 Brötchenhälften.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept! Habe ich

    Verfasst von Aniles Muar am 3. Mai 2016 - 19:57.

    Super Rezept! Habe ich letztes Mal bei meinem Mädelsabend serviert und alle waren begeistert! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es mir einfach

    Verfasst von augustmaus am 9. Dezember 2015 - 20:25.

    Ich habe es mir einfach gemacht: Alle Zutaten in den Mixtopf (bzw. ich habe in etwa die Hälfte genommen) und dann 5 Sec. Stufe 5 - fertig!

    Sehr lecker, gibt es sicher immer wieder mal! Vor allem kann man so schön die Zutaten variieren. Perfekt für Reste Verwertung  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • UPS, danke für den Hinweis ,

    Verfasst von Ramazzottigirl am 11. Februar 2015 - 17:48.

    UPS, danke für den Hinweis tmrc_emoticons.;) , ja natürlich Schinken rollen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   soll das bei Schritt

    Verfasst von Sunshine2709 am 11. Februar 2015 - 16:09.

    Hallo,

     

    soll das bei Schritt 2. Schinken und Salami heißen, du schriebst Paprika und Salami?!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker  Hab die

    Verfasst von schnelleMaus am 11. Februar 2015 - 14:23.

    Schmeckt lecker  tmrc_emoticons.)

    Hab die Pilze weggelassen, stattdessen habe ich Gewürzgurken dazugegeben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ups.... Sterne vergessen..

    Verfasst von Thermoelfechen am 7. Februar 2015 - 21:25.

    Ups.... tmrc_emoticons.) Sterne vergessen..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super... Gibt es jetzt öfter!

    Verfasst von Thermoelfechen am 7. Februar 2015 - 21:23.

    tmrc_emoticons.) Super... Gibt es jetzt öfter! Hab allerdings noch eine Tüte Zwiebelsuppe untergemischt..

    Lecker!!! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann wünsch ich schon mal

    Verfasst von Ramazzottigirl am 7. Februar 2015 - 01:18.

    Dann wünsch ich schon mal guten Appetit, mein Mann war gestern auch begeistert. Hab den TM noch nicht lange und wir probieren viel aus. Was ich sonst von Hand mühsam zerkleinern musste war hier super schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • genau das habe ich gesucht

    Verfasst von Nonnie am 6. Februar 2015 - 10:14.

    genau das habe ich gesucht für den Geburtstag am Montag. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können