3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Basilikum-Knoblauch Zupfbrot


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Basilikum-Knoblauch Zupfbrot

  • 60-80 Gramm Zwiebel, in Stücken
  • 1-2 Zehe Knoblauch, Je nach Intensität des eigenen Geschmacks
  • 10 Gramm Petersilie, frisch
  • 15 Gramm Basilikum, frisch
  • 1 Teelöffel Salz
  • 60g Gramm Butter
  • 550 Gramm Mehl Type 405
  • 35-40 Gramm Hefe
  • 275 Gramm Wasser
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 Gramm Öl
  • 6
    40min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Basilikum-Knoblauch Zupfbrot
  1. Für die Füllung

    Zwiebeln, Knoblauch ,Petersilie und Basilikum in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Schritt 2

    Butter und Salz in den Mixtopf geben und 25 Sek./Stufe 6 vermengen.

    Schritt 3

    Füllung in eine Schüssel geben und den Mixtopf mit einem Küchenpapier VORSICHTIG auswischen oder Mixtopf ausspülen.
  2. Für den Teig

    Schritt 4

    Mehl, Hefe, Wasser, Zucker, Salz und Öl in den Mixtopf geben und 2 Min./Dough mode zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

    Schritt 5

    Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen und eine Springform mit Backpapier auslegen oder sehr gut einfetten.

    Schritt 6

    Teig herausnehmen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche oder auf einem Backpapier, auf ca. 1/2 cm ausrollen.

    Schritt 7

    Füllung auf dem ausgerollten Teig verteilen und in ca. 6 cm breite Streifen schneiden.

    Schritt 8

    Teig wellenförmig aufrollen und in die Springform setzen.
    (am Rand beginnen und dann in die Mitte)

    Schritt 9

    Das Basilikum-Knoblauch Zupfbrot für 20-25 Minuten , auf mittlerer Schiene backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der Füllung kann man bei Schritt 1 je nach Geschmack Chillis oder auch Oliven mit dazu geben.
Auch Schinkenwürfel kann man nach dem zerkleinern ganz einfach unterrühren.
Das Zupfbrot ist super schnell zubereitet und kann auch unkompliziert transportiert werden.
Es schmeckt hervorragend zu gegrilltem, Salaten oder aber auch als Beilage zu Suppen und Eintöpfen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare