3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Crunchige Spinatquiche mit Feta und Tomaten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Mürbeteig

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter, in Stücken, und etwas mehr zum Einfetten
  • 1 Ei
  • 1/2 geh. TL Salz

Belag

  • 50 g Cracker, z.B. von Tuc
  • 180 g getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft
  • 20 g gemischte Kräuter
  • 10 g Dill
  • 10 g Schnittlauch
  • 650 g Blattspinat, TK, aufgetaut und abgetropft
  • 400 g Feta, in Stücken
  • 2 Eier
  • 1/2 geh. TL Pfeffer
  • 150 g Cherry-Tomaten, halbiert

Zubehör

  • Frischhaltefolie
  • Tarte- oder Quicheform (26cm)
5

Zubereitung

    Mürbeteig
  1. Mehl, Butter, Ei und Salz in den Closed lid geben, mithilfe des Spatels 40 Sek./Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten, aus dem Topf herausnehmen und mit den Händen nochmals kurz durchkneten, dann in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Tarte- oder Quicheform (Durchmesser 26 cm) einfetten. Den Teig in die vorbereitete Form drücken, dabei einen Rand von ca. 3 cm hochziehen.

  3. Belag
  4. Cracker in den Closed lid geben, 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern und auf den Mürbeteigboden verteilen.

     

  5. Getrocknete Tomaten, gemischte Kräuter, Dill und Schnittlauch in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe7 zerkleinern.

  6. Spinat, 300g Feta, Eier und Pfeffer zugeben, mithilfe des Spatels 10 Sek./Stufe 6 vermischen und auf dem Boden verteilen.

  7. Tomatenhälften mit der Schnittfläche nach oben auf den Spinat verteilen, restlichen Feta darüberkrümeln, 50 Min (180°C) backen, in 8 Stücke schneiden und heiß servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die benötigte Menge Spinat (aufgetaut und abgetropft) entspricht einer 1-Kg-Packung gefrorenem Blattspinat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich köstlich!...

    Verfasst von mexle am 23. Oktober 2016 - 14:11.

    Wirklich köstlich!



    Den Cruch Effekt konnten wir zwar nicht feststellen, aber trotzdem sehr, sehr fein.

    Danke für die Kreation!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können