3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Feta-Knoblauch Focaccia LCHF


Drucken:
4

Zutaten

18 Person/en

Feta-Knoblauch Focaccia LCHF

  • 400 Gramm Feta
  • 200 Gramm körniger Frischkäse
  • 2 Stück Eier
  • 100 Gramm Leisamenmehl, (teilentölt) z.B. von Borchers
  • 50 Gramm Mandelmehl, (Teilentölt) z.B.- von Borchers
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Rosmarin, frisch
  • 100 Gramm Butter, weich
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 ° vorheizen

    1 Konoblauchzehe 5 Sek/Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben
  2. Feta und körniger Frischkäse in den Mixtopf geben und 4 Min/80°C/Stufe 3 erwärmen
  3. beide Eier dazu geben und 10 Sek/Stufe 3 verrühren
  4. Leinsamenmehl und Mandelmehl dazu geben und 30 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verrühren
  5. Teig mithilfe eines Teigrollers auf einem Backblech mit Backpapier verteilen.
    12 bis 15 Minuten im Ofen vorbacken
  6. Während dessen 3 Knoblauchzehen 4 Sek/Stufe 6 zerkleinern, 1/2 TL Salz und 1 TL Rosmarinnadeln dazu geben und mit 100 Gramm weicher Butter 1 Min/50°C/Stufe 2 erwäremen und verrühren.
  7. Nach 12-15 Min Vorbackzeit Focaccia aus dem Ofen nehmen, Buttermis darauf gleichmäßig verteilen und nochmal 10 Min backen.

    Kann warm oder kalt serviert werden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, obwohl kein Mehl und keine Hefe dran...

    Verfasst von lt-family am 22. Januar 2018 - 17:23.

    Sehr lecker, obwohl kein Mehl und keine Hefe dran ist, also auch bei Gluten Unverträglichkeit geeignet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können