3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fladenbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Teig

  • 300 g Milch/Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe ca.20 g
  • 1 TL Zucker
  • 450 g Mehl 405
  • 30 g Olivenöl und etwas mehr zum Einfetten
  • 2 TL Salz
  • 1 Eigelb
  • 2 EL weiser Sesam oder Schwarzkuemmelsamen
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch ,Hefe und Zucker im Closed lid 2Min./37°C/Stufe2 erwärmen.

    Mehl , 15 Gramm Olivenöl und Salz zugeben, 2 Min./Dough mode kneten, umfüllen und an einem warmen Ort  1 Stunde gehen lassen.

    Backpapier auf ein Backblech legen . Teig nochmals durch kneten, halbieren und 2 flache Fladen formen. Mit den Fingerspitzen kleine Vertiefungen in die Oberfläche drücken.

    Eigelb mit dem restlichen Olivenöl vermischen und die Fladen damit bestreichen.

    Mit Sesam oder schwarz Kümmelsamen bestreuen und nochmals 15 Min. gehen lassen.

    Backofen auf 220°C vorheizen

    Fladenbrot im vorgeheizten Backofen 15Min. backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zum gehen lassen benutze ich als warmen Ort eine gefüllte Wärmflasche tmrc_emoticons.-) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gestern zum Grillen ausprobiert und alle waren...

    Verfasst von angeleye5 am 3. Juli 2017 - 06:39.

    Gestern zum Grillen ausprobiert und alle waren begeistert. Gibt es auf alle Fälle wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial unser Liebling ***** danke

    Verfasst von zebra11 am 25. September 2016 - 14:34.

    GenialLove unser Liebling ***** danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse und sehr einfach.

    Verfasst von havetho am 19. Juli 2016 - 11:47.

    Klasse und sehr einfach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich mags eher salzig, daher

    Verfasst von nyda88 am 22. Februar 2016 - 15:40.

    ich mags eher salzig, daher perfekt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker,  Habe es mit

    Verfasst von zorro258 am 17. Januar 2016 - 09:00.

    War lecker, 

    Habe es mit Milch gemacht und nur 1,5 Tl. Salz.

    Das nächstemal werde ich es ohne Ei  bestreichen machen ,und nur mit Wasser besprühen + weißen und schwarzen Sesam(Kümmel) bestreuen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade das es Dir nicht

    Verfasst von Rita Otto am 7. November 2015 - 15:28.

    Schade das es Dir nicht geschmeckt hat.

    Salz ist Geschmackssache . Jeder kann für sich selbst entscheiden wieviel er nimmt, beim kochen sollte man auch mal probieren,  was dem einen zu salzig ist dem anderen gerade recht.tmrc_emoticons.;-) 

    Rezepte sind Richtlinien ,aber jeder kann Sie für seinen Geschmack abändern.  

    Lg Rita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt salzig, Einsteichen

    Verfasst von Bito8375 am 4. November 2015 - 13:10.

    Schmeckt salzig, Einsteichen mit Ei weglassen, sonst glänzt die Oberfläche. War nicht so gut tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leicht zu machen und

    Verfasst von Xanthy am 29. Oktober 2015 - 18:22.

    Sehr leicht zu machen und sehr lecker fluffig

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker

    Verfasst von Waldkautz18 am 4. Oktober 2015 - 23:21.

    War lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt schnell & lecker. dazu

    Verfasst von M.Sommer am 4. Oktober 2015 - 15:39.

    Echt schnell & lecker. dazu ein paar Dips mhhh

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell zubereitetes

    Verfasst von Martina Winsauer am 15. September 2015 - 00:28.

    Schnell zubereitetes Fladenbrot! Schmeckt ausgezeichnet! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man es nochmals kurz im

    Verfasst von Rita Otto am 5. September 2015 - 14:48.

    Wenn man es nochmals kurz im Backofen erwärmt, oder auf dem Toaster röstet ,ist es wie frisch gebacken.Bei uns hält es nur nicht solange ! lg Rita

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage: ist dieses Fladenbrot

    Verfasst von NiRiJoMo am 4. September 2015 - 12:10.

    Frage:

    ist dieses Fladenbrot auch am naechsten Tag noch fluffig ?

    die ni


    (Zauberlehrling)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept

    Verfasst von Alfonso78 am 31. August 2015 - 07:42.

    Ich habe dieses Rezept ausprobiert. Es wahr nicht schlecht. Nur 2 Tl. Salz ist ein bißchen zu viel. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur mmmmhhh!

    Verfasst von Carini21 am 27. August 2015 - 16:57.

    Einfach nur mmmmhhh!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können