3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Girelle alla Sardella


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

  • 300 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 600 g Mehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Eigelb
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 120 g Sonnenblumenöl
  • Sardella nach Belieben, Gibt es beim Italiener

milch sollte lauwarm sein !!!

5

Zubereitung

  1. 1. Milch ,Hefe und Zucker in den Closed lid geben und 3min/ 37 Grad/ Stufe 1 verrühren. 2. Mehl, Salz, Eigelb, Backpulver und Öl in den Closed lid geben und für 3,5 min/Closed lid/Dough mode kneten. 4. Teig rausholen aus dem Closed lid und auf der Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen , die Sardella draufschmieren und den Teig zusammenrollen und in Scheiben schneiden so das Schnecken einstehen. 5. Die Schnecken auf ein belegtes mit Backpapier Blech legen und im vorgeheizten Ofen auf 200 Grad umluft ca. 15 min backen . 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Sardella gibt es beim Italiener das ist eine Paste aus calabrien die aus Peperoncino und fischen gemacht wird. Vorsicht ist scharf ! Deswegen nach belieben und Geschmack draufmachen ! Die Girelle sind kleine Häppchen und werden zum Aperitif gegessen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe für den 70. Geburtstg

    Verfasst von Naddl83 am 29. Dezember 2014 - 19:17.

    Habe für den 70. Geburtstg meiner Oma noch ein Rezept gesucht. Super lecker und super schnell gemacht. Dafür volle 5 Sterne  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können