3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyros Pizza


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Pizzateig

  • 30 Gramm Öl
  • 220 Gramm Wasser, lauwarm
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 20 Gramm frische Hefe
  • 400 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Salz

Tzatziki ohne Knoblauch

  • 300 Gramm Naturjoghurt
  • 100 Gramm Schmand
  • 1/2 Gurke in Stücken
  • etwas Öl
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaftspritzer
  • Schnittlauch

Belag

  • 400 Gramm Minutensteaks
  • 1 Zwiebel in halbe Ringe
  • Salz, Paprika, Pfeffer, Kreuzkümmel, Kräuter der Provence
  • Öl
  • 1 Teelöffel Senf
  • Oliven halbiert
  • Feta in Würfel geschnitten
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Pizzateig
  1. Wasser, Zucker und Hefe in den Closed lid geben und 20 Sek. Stufe 2 vermengen. Mehl, Öl, Salz dazugeben und 2 Minuten Dough mode kneten. Teig in eine geölte Schüssel umfüllen und ca. 1 h gehen lassen. Die Menge sollte sich etwa verdoppeln. Nun Teig durchkneten, auf eine mit Backpapier belegtes Blech ausrollen.
  2. Belag
  3. Die Minutensteaks in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Fleisch sowie Salz, Paprika, Pfeffer, Senf, Kräuter und Kräuzkümmel hinzufügen.
    Alles kurz anbraten, so dass es durch, aber nicht gebräunt ist.
  4. Tzatziki ohne Knoblauch
  5. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 3 Sek. Stufe 5 vermengen.
  6. Pizza belegen
  7. Auf den vorbereiteten Teig die Tzatzikicreme verteilen, mit Fleisch belegen (Achtung, das Öl sollte nicht auf die Pizza) und Oliven sowie Feta bestreuen.

    Das ganze im vorgeheizten Ofen 180 Grad Umluft ca. 20 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer Knoblauch verträgt und mag, kann natürlich 2 Knoblauchzehen ins Tzatziki drücken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schönes Rezept. Schmeckt besser als die gekauften...

    Verfasst von JulySch am 4. November 2017 - 12:48.

    Schönes Rezept. Schmeckt besser als die gekauften Pizzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann und Gäste waren sehr begeistert.

    Verfasst von JulSte am 4. August 2017 - 09:06.

    Mein Mann und Gäste waren sehr begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können