3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleisch-Strudel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Strudelteig

  • 370 g Mehl
  • 1 Ei
  • 40 g Öl
  • 120 g Wasser
  • 10 g Essig
  • 1/2 TL Salz

Füllung

  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Karotten
  • 150 g Tomaten
  • Kräutersalz, Pfeffer, Chili, Rosmarin
  • 200 g Kräuterschmelzkäse
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und  2 Min /Dough mode . Teig für ca. 30 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.

    Zwiebel, Karotten, Tomaten in Stücken mit den Gewürzen in den Closed lid geben 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und 8 Min. / Varoma/ Stufe 1 dünsten.

    Währenddessen Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Gemüse zum Hackfleisch geben und Kräuterschmelzkäse unterrühren. Evtl. noch einmal abschmecken.

    Teig in 2 Teile teilen, dünn ausrollen und Masse hineingeben, dabei einen Rand von ca. 2cm lassen. Strudel aufrollen und mit etwas Olivenöl bestreichen.

    Bei 180°C Umluft etwa 30 Minuten backen.

    Dazu passt grüner Salat.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Sternchen

    Verfasst von LLLLLucky am 10. März 2014 - 20:27.

    Danke für die Sternchen tmrc_emoticons.-)

     (¯`•.¸¸.•´¯`•.¸¸,,¸ LLLLLucky ¸,,¸¸.•´¯`•.¸¸.•´¯)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können