3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Knoblauch-Tarte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter, kalt und in Stücken
  • 70 g Wasser, kalt
  • 1/2 TL Salz

Belag

  • 4 Knoblauchzehen
  • 400 g Kartoffeln, in Stücken
  • 2 EL Rosmarinnadeln, getrocknet
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 3 Prisen Muskat
  • 150 g Schmand
  • 2 EL Olivenöl
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Mehl, Butter, Wasser und Salz in den Mixtopf geben und 15 Sek. / Stufe 5 kneten. Teig aus dem Mixtopf nehmen, zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. In dieser Zeit Backofen auf 200°C vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen.

     

    2. Teig auf Backblechgröße ausrollen, auf das Backblech legen, mit einer Gabel im Abstand von 5cm in den Teig stechen und 10 Min. vorbacken.

  2. Belag
  3. 1. Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 8 zerkleinern.

     

    2. Kartoffeln, Rosmarin, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

     

    3. Schmand auf den vorgebackenen Teig streichen und die Kartoffelmischung darauf verteilen, mit Olivenöl beträufeln und 35 - 40 Min. fertig backen. Tarte in Stücke schneiden und zu Bier oder Wein servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meeega!!!

    Verfasst von Leila1611 am 10. Oktober 2016 - 18:58.

    Meeega!!!

    Leila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich direkt in meine

    Verfasst von mexle am 15. Mai 2016 - 20:20.

    Hab ich direkt in meine Topten katapultiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Antonia2410 am 18. April 2016 - 19:54.

    Cooking 7 Vielen Dank für das tolle Rezept! Meine Familie war begeistert! Ich habe allerdings nur einen EL Rosmarinnadeln genommen, hat uns persönlich ausgereicht. Aber würzen kann ja jeder nach seinem Geschmak! Wirklich sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuuuper Lecker  Danke für

    Verfasst von 1978nicole am 9. April 2016 - 21:03.

    Suuuuuuper Lecker  tmrc_emoticons.)

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ok, danke

    Verfasst von Ajonte am 29. März 2016 - 00:04.

    ok, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept - habe es so

    Verfasst von stadionlinde am 24. März 2016 - 10:31.

    Super Rezept - habe es so zubereitet wie angegeben und war total lecker ! Einen Rest Käse hatte ich noch,den hab ich drüber. Knoblauch roch beim zubereiten ziemlich raus, da hatte ich bedenken. Aber nach dem backen war der Geschmack super und der Knoblauch hat nicht negativ rausgeschmeckt ... darf ich wieder mal machen (sagt mein Mann  Cooking 1 )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Und sehr

    Verfasst von Frau Böller am 11. März 2016 - 20:53.

    Total lecker! Und sehr schnell zubereitet! Danke für das tolle Rezept - das gibt es bestimmt bald wieder!! (Schmeckt auch kalt noch sehr gut). -,5 verdiente Sterne!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von monsterwuff am 8. März 2016 - 22:36.

    Sehr lecker und schnell gemacht- super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt auch echt total

    Verfasst von tomtom1212 am 7. März 2016 - 19:41.

    Schmeckt auch echt total lecker - das gleiche werde ich demnächst mal mit Blätterteig probieren... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, das hast Du richtig

    Verfasst von tomtom1212 am 7. März 2016 - 19:40.

    Ja, das hast Du richtig verstanden - werden ja vorher kleingehexelt... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich das richtig

    Verfasst von Ajonte am 7. März 2016 - 10:38.

    Hab ich das richtig verstanden, die Kartoffeln sollen roh auf den Teig? Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm da läuft mir das Wasser

    Verfasst von Brazeline am 6. März 2016 - 21:39.

    Hmmmm da läuft mir das Wasser im Mund zusammen wird gespeichert Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können