3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Knauzen aus Hirschlanden


Drucken:
4

Zutaten

  • 700 g Mehl, 1 Würfel Hefe,1/2 l Milch,1 Teelöffel Puderzucker, 1 Teelöffel Salz
  • 200 g Gouda, in Stücken, 300 g gerauchten Bauch (bitte keinen zu mageren verwenden)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zuerst Käse auf Stufe 5 ca. 6 Sekunden reiben, umfüllen.

    Gerauchten Bauch mit Sichtkontakt auf Stufe 5 grob zerkleinern, oder bereits fertig geschnittenen

    Bacon verwenden, umfüllen.

    Alle anderen Zutaten , sowie Käse und Speck in den Closed lid füllen und 4 Min.Dough modekneten.

    Danach mit nassem Eßlöffel KNAUZEN auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech

    abstechen und im vorgeheizten Backofen auf 200 g ca. 20 Min. goldbraun backen.

    Schmecken frisch aus dem Backofen , etwas abgekühlt am besten.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Dotzi, nein, der

    Verfasst von weisserose am 7. Oktober 2010 - 11:39.

    Hallo Dotzi,

    nein, der Hefeteig muß nicht gehen, die Milch lauwarm genügt schon(bitte nicht zu heiß)

    Wichtig fürs gute Gelingen ist, daß der Speck nicht zerhäckselt wird und daß er nicht zu mager

    ist, sonst werden die Stücke zu hart. Gutes Gelingen!!! Ober und Unterhitze ist ideal!

    Herzliche Grüße weisserose  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das liest sich sehr

    Verfasst von Dotzi am 7. Oktober 2010 - 01:47.

    Hallo,

    das liest sich sehr lecker. Die werde ich gleich am Wochenende ausprobieren. Aber muss der Hefeteig überhaupt nicht gehen?

    Gruß Dotzi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können