3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Köstlich knusprig gefüllte Waffelbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Stück

Teig

  • 310 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe, (oder 1 Tütchen Hefe)
  • 650 g Mehl, (Dinkel/ Weizen)
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Zucker/ Honig/ Ahornsirup
  • 50 g Butter/ Öl

Füllung

Belgisches Waffeleisen

  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. TEIG:

    Wasser, Zucker und Hefe in den Closed lid geben: 2 Min./ 37°/ Stufe 1.

     

  2. Hefe, Salz und Butter hinzugeben und für 2 Min./ Closed lid zu einem Teig verkneten lassen.

     

  3. Teig ist dann schön fest und lässt sich gut aus dem Closed lid auf eine Arbeitsfläche geben.

     

  4. Nun das Waffeleisen vorheizen.

     

  5. Teig kurz durchkneten und eine lange breite Wurst fromen. Diese dann in 15 Stücke teilen.

  6. Nun auf jede Seite des Waffeleisens ein Teigstück legen. Diese dann für 6 Min. backen.

  7. Nach dem Backen das Waffelbrötchen senkrecht durchschneiden, sodass es an einer Seite noch zusammenhängt.

  8. Nun das Waffelbrötchen nach Belieben belegen. Z.B. mit Scheibenkäse, Salami, Putenbrust, Majo, Ketchup, Hamburgersauce oder Schokoladenaufstrich tmrc_emoticons.-)

    Aber darauf achten, dass es nicht zu dick gefüllt ist und nichts aus dem Brötchen herausschaut.

  9. Das gefüllte Waffelbrötchen nun wieder zurück ins Waffeleisen legen und nochmal für eine Min. backen.

  10. Nun einen guten Appetit tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am Besten schmecken die gefüllten Waffelbrötchen, wenn sie noch warm sind tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hatte es unter Füllung

    Verfasst von Zaubermaschinchen am 2. November 2015 - 17:42.

    Hatte es unter Füllung geschrieben, wird aber nicht angezeigt. Ich fülle sie z.B. mit Scheibenkäse, Salami, Putenbrust, Majo, Ketchup, Hamburgersauce oder Schokoladenaufstrich tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit was füllst du denn die

    Verfasst von chris100de am 2. November 2015 - 14:28.

    Mit was füllst du denn die Waffeln ?

    Gruss Chris aus dem Vogelsberg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können