3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Quiche mit Schafskäse


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 250 g Mehl, ich hatte Dinkelvollkornmehl
  • 125 g Butter
  • 1 EL Wasser
  • 1 Ei
  • 1/2 TL Salz

Füllung

  • 1 kleiner Hokkaidokürbis mit Schale, ohne Kerne 500 g
  • nach Geschmack Öl
  • 100 g Schafskäse in Stücken
  • nach Geschmack etwas Salz, Pfeffer, Muskat
  • 50 g Gouda
  • 50 g Gruyère
  • 250 g Sahne
  • 3 Eier
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen.

    Mehl, Butter, Wasser, Ei und Salz in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5 verrühren.

    Den Teig nochmal mit den Händen durchkneten und in eine gefettete und mit Semmelbröseln bestückte Quicheform (ca. 28 cm) drücken, den Rand hochziehen.

    Die Form in den Kühlschrank stellen.

    Den Kürbis in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    In einer Pfanne mit Öl ein paar Minuten andünsten, am Ende die Schafskäsewürfel dazugeben und 2-3 Minuten mit andünsten und verrühren. Mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

    Währen der Kürbis in der Pfanne dünstet, Gouda und Gruyère in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern.

    Sahne und Eier dazugeben und 15 Sek./Stufe 4 verrühren.

    Kürbis-Schafskäse-Mischung auf den Teig geben, Käse-Eier-Sahne darübergießen und circa 30 Minuten bei 200 °C backen.

    Fertig - Guten Appetit!tmrc_emoticons.)
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Quiche schmeckt heiß und lauwarm, ein grüner Salat dazu ist bestimmt lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, und trotzdem fehlte mir noch etwas....

    Verfasst von Shirley am 1. Oktober 2022 - 10:19.

    Sehr lecker, und trotzdem fehlte mir noch etwas.

    Deshalb beim 2. Backen etwas variiert.
    Zusätzlich noch ca. 250 g in feine Ringe geschnittenen Porree (geputzt) und 1 kleine, kleingeschnittene Zwiebel, beides gedünstet, auf die Kürbismasse gegeben.
    Als Käse habe ich Pizza/Gratinkäse genommen.
    So war es für uns dann genau richtig.
    Quiche schmeckt auch kalt sehr gut - morgens gebacken und als Mittagessen gereicht.
    Von Gästen sehr gelobt.

    Zur fertigen Quiche habe ich geräucherten Lachs angeboten.
    Gut vorstellen könnte ich mir dazu auch eine Lachs Mousse. Gibt es dann beim nächsten Mal!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, danke, wird es wieder geben.

    Verfasst von Nela25 am 25. September 2022 - 19:52.

    Lecker, danke, wird es wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...

    Verfasst von moorhexe68 am 25. September 2022 - 14:42.

    Sehr lecker
    Ich habe wie eine Kommentatorin vor mir, Sahne durch 125 g Milch ersetzt.
    Hat super geklappt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geschmeckt . ...

    Verfasst von samisu am 27. Februar 2020 - 18:47.

    Hat super geschmeckt tmrc_emoticons.-).
    Habe leider keine Quicheform und so habe ich meine 28er Kuchenform genommen - hat super funktioniert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gutes Rezept. Hab in die Füllung noch eine...

    Verfasst von Susasonnenschein am 13. Oktober 2019 - 12:35.

    Gutes Rezept. Hab in die Füllung noch eine Zwiebel, eine kleine Knoblauchzehe und etwas Tomatenmark gegeben. In den Guss wegen der Würze noch etwas Kräuterfrischkäse. Bei Hokkaido mit Schale braucht die Quiche in meinem Ofen auch ein paar Minuten mehr, damit alles schön weich und durch ist. Lieber die Hitze etwas reduzieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für den teig habe ich halb dinkel- halb...

    Verfasst von Iris7102 am 31. August 2018 - 13:31.

    Für den teig habe ich halb dinkel- halb Weizenmehl verwendet und die Quiche ist bei allen super angekommen Smile
    Auch bei mir musste die Backzeit etwas verlängert werden... 40 min war die Quiche im Ofen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker! Hatte keine Sahne im Haus...

    Verfasst von Moni306 am 22. November 2017 - 13:24.

    Wirklich sehr lecker! Hatte keine Sahne im Haus und hab dann einfach 150 ml Milch genommen. Die Kürbismasse am Schluss nochmal zu der Eimasse in den Mixtopf geschlossen, 10 Sek LinkslaufStufe 3 und dann komplett auf den vorbereiteten Boden. Musste die Quiche aber 45 min backen. Gibt es auf alle Fälle wieder! Danke fürs Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - Kürbis und Schafskäse passen toll...

    Verfasst von Zaubertopf123 am 13. November 2017 - 19:59.

    Sehr lecker - Kürbis und Schafskäse passen toll zusammen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Geschmack! Immer wieder erstaunlich was man...

    Verfasst von lililulu am 24. September 2017 - 14:34.

    Super Geschmack! Immer wieder erstaunlich was man alles mit Kürbissen machen kann 😁

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich heute mit Fitnesssalat zum Abendessen...

    Verfasst von Webberli am 14. März 2017 - 19:05.

    Hab ich heute mit Fitnesssalat zum Abendessen gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank für das tolle...

    Verfasst von Frau Böller am 8. Januar 2017 - 17:25.

    Sehr lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Man kann den Kürbis auch im Mixtopf...

    Verfasst von AngelavC am 7. November 2016 - 20:37.

    Man kann den Kürbis auch im Mixtopf dünsten, ich habe es in der Pfanne gemacht und zum Schluss den Schafskäse noch dazu gegeben, damit dieser noch ein bisschen schmilzt. Ich hatte in der Pfanne irgendwie den besseren Überblick. Aber Mixtopf geht auf jeden Fall auch .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum wird nicht im TMTopf gedünstet?

    Verfasst von abacovi am 28. Oktober 2016 - 16:08.

    Warum wird nicht im TMTopf gedünstet?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können