3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kugelbrötchen mit Oliven und Tomaten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

  • 1 Scharlotte
  • 2 EL Olivenöl
  • 5 getrocknete Tomaten in Öl
  • 80 g schwarze Oliven
  • 150 g Mehl
  • 1 Prise Zucker
  • 2 Teelöffel Trockenhefe
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Milch
5

Zubereitung

  1. Die Schalotte, Oliven und Tomaten in den Mixtopf geben und 6 Sek./St. 5 zerkleinern, 1 EL Öl dazugeben und 8 Min./Varoma dünsten. Mehl, Zucker, Hefe, Ei, Salz und Pfeffer und restliches Olivenöl dazugeben, 2 Min Dough mode kneten. Ist er zu fest, die Milch zugeben. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen.

    Danach den Teig kurz durchkneten, daraus etwa 8 Brötchen formen und auf ein gefettetes Backblech setzen, weitere 10 Minuten gehen lassen.

    Die Brötchen mit etwas Wasser besprenkeln. Anschließend das Backblech in den kalten Backofen schieben und diesen auf 200°C Ober- und Unterhitze heizen. Die Brötchen etwa 20 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Zu einem Salat oder mit einem Aufstrich ein schnelles Essen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare