3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Spinat-Quiche mit Kräutermürbeteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kräuter-Mürbeteig

  • 230 g Mehl
  • 100 g Kräuterfrischkäse, (Balance oder ähnl. Fettstufe)
  • 80 g kalte Butter, in Stücken
  • 1 Ei, (Größe L)
  • 1/2 TL Salz

Füllung

  • 450 g TK-Blattspinat, (aufgetaut)
  • 1 - 2 EL Olivenöl oder Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 - 3 Knoblauchzehen, (je nach Geschmack)
  • 200 - 250 g Schmand, (je nach Bechergröße)
  • 3 Eier, (Größe L)
  • Salz/Pfeffer/Muskat, (nach Geschmack)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 250 g Lachsfilet, (wenn TK vorher auftauen)
  • 100 g Räucherlachs
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Kräuter-Mürbeteig
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 20 Sekunden/Stufe 4 vermischen.

    Teig in Klarsichfolie wickeln, etwas plattdrücken (erleichert das Ausrollen) und für ca. 1 Std. in den Kühlschrank legen.

    Tarteform (26 cm) fetten und ggf. auch für 15 Min. in die Gefriertruhe.

    Teig zwischen 2 Klarsichtfolien auf die Größe der Tarteform ausrollen und einlegen. Mit einer Gabel den Boden einpicksen.

  2. Füllung/Belag
  3. Ich habe die Füllung in der Pfanne zubereitet:

    Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein würfeln. In etwas Olivenöl oder Butter 5 Min. anschwitzen. Aufgetauten Spinat etwas ausdrücken und weitere 5 - 10 Min. mit anschwitzen.

    Vom Herd nehmen und die Schale von ca. 3/4 Zitrone (je nach Größe) mit dem Zestenreißer abschälen und mit dem Saft einer 1/2 Zitrone zum Spinat geben. Schmand unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken.

    Eier hinzugeben und gut unterrühren.

    Frische Lachsfilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden, Räucherlachs in Streifen schneiden

    Die Füllung kann komplett auch im Closed lid gemacht werden.

  4. Zusammenstellung
  5. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Spinatfüllung auf den Teig geben und glattstreichen. Frische Lachswürfel gleichmäßig darauf verteilen und etwas festdrücken. Räucherlachsstreifen dazwischen gleichmäßig verteilen.

    Bei Ober-/Unterhitze auf dem Gitter im unteren Drittel des Backofens ca. 35 - 45 Min. backen (je nach Backofen).

10
11

Tipp

Dazu schmeckt ein frischer Blattsalat


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept fuumlr die Zubereitung im Thermomix...

    Verfasst von Lila8888 am 25. Mai 2017 - 17:08.

    Das Rezept für die Zubereitung im Thermomix wäre noch hilfreich gewesen. Versuche es jetzt einmal ohne Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, ein Muss für jeden

    Verfasst von annadi am 10. Juli 2016 - 13:43.

    Super, ein Muss für jeden Lachsfan.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi

    Verfasst von Dani2011Sam am 17. April 2016 - 11:07.

    Supi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist abgespeichert und werde

    Verfasst von refu am 29. November 2015 - 00:22.

    Ist abgespeichert und werde  ich ausprobieren , hört sich sehr sehr lecker an.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können